Die Beratung von Kaufinteressenten

Die Beratung von Kaufinteressenten gehört zu den verantwortungsvollsten Tätigkeiten überhaupt. Der Kauf einer Immobilie ist meist das wichtigste Geschäft, das jemand im Laufe seines Lebens tätigt. Es geht immer um viel Geld und oft auch ein Stück weit um die gesamte Existenz und weitere Lebensplanung. Der Berater, der einen beim Ankauf einer Immobilie begleitet, sollte deshalb sorgfältig ausgesucht werden. Die Auswahlkriterien sollten dabei vor allem die folgenden sein:

Marktkenntnis (Wie gut kennt der Berater den lokalen Markt?)

Techn. Qualifikation (Ist er in der Lage die möglichen Mängel einer Immobilie erkennen?)

Einfühlungsvermögen (Hat er verstanden was Ihre Anforderungen an die Immobilie sind - technisch, funktional, ästhetisch?)

Nehmen Sie nicht den erstbesten Sachverständigen. Lassen Sie sich Zeit und reden Sie durchaus mit verschiedenen Kandidaten – das mag etwas länger dauern, wird sich aber auf alle Fälle lohnen. Sparen Sie keinesfalls an der falschen Stelle, in dem Sie einen Bekannten fragen, der schon einmal ein Haus gebaut hat, oder einen befreundeten Bauingenieur, ob er Sie kostenlos begleitet. Ein wirklich kompetenter Rat ist am Ende immer viel mehr wert, als das dafür angesetzte Honorar. Haben Sie den richtigen Fachmann gefunden, dem Sie vertrauen, können Sie mit großer Gelassenheit die Immobilienbesichtigung genießen und mit hoher Wahrscheinlichkeit eine brauchbare Immobilie finden, die zur Ihrem Leben und Ihrem Geldbeutel passt. 

 

Dipl.-Ing. Architekt Oliver Senger
SENGER Bau- und Immobilien-Consult
Alte Mainzer Str. 3
55129 Mainz
Telefon 06131 - 329 5245
info@senger.immo
www.senger.immo