DSGVO – Was passiert mit Ihren Daten in der Immobilienbranche?

Vielleicht haben Sie es schon mitbekommen. Ab dem 25.05.2018 gelten neue Regeln in Bezug auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten und das europaweit.

Aus unserer Sicht ist die Verarbeitung von persönlichen Daten schon lange ein Thema. Um einen professionellen Service rund um die Immobilie bieten zu können, benötigen wir natürlich auch Daten von unseren Kunden.

Diese Daten sollten vertraulich von Ihrem Immobilienmakler behandelt werden und auf keinen Fall an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weitergegeben werden.

Daher unser Tipp: Bei der Wahl Ihres Immobilienmaklers sollten Sie darauf achten, dass zum einen auf der Homepage des Maklers eine ausführliche Datenschutzerklärung zu finden ist und zum anderen der Makler Ihre Fragen in Bezug auf Ihre Daten kompetent und transparent beantworten kann.

Durch die vorherrschende Flut von persönlicher Datenerfassung sind wir der Meinung, dass es notwendig ist, dass jeder Mensch jederzeit wissen sollte, was mit seinen persönlichen Daten wann und wo passiert.

 

Ben Taieb
BTI Immobilien Darmstadt
Rheinstraße 29
64283 Darmstadt
Tel: 06151/7870900
www.immobilien-darmstadt.de