3-Familienhaus mit 2 Garagen, schönen Garten und einer freigestellten Wohnung

649.000,00 € Kauf
10 Zimmer
276 m2
55246 Wiesbaden / Mainz-Kostheim

Objektdaten

Adresse
55246 Wiesbaden / Mainz-Kostheim
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Mehrfamilienhaus
Zimmer
10
Grundstück
586 m2
Wohnfläche
276 m2
Nutzfläche
100 m2
Etagenanzahl
3
Baujahr
1971
Online-ID
4164550
Anbieter-ID
0620
Stand vom
17.05.2018
Kauf­preis
Brutto
649.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % inkl. 19 % MwSt. des beurkundeten Kaufpreises
Badezimmer
3.00
unterkellert
ja
Separates WC
3.00
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
141.90 kWh/m2a inkl. Warmwasser
Gültig bis
10.03.2028
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1971
Primärer Energieträger
OEL
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Garage
2× / 0,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Das 3-Parteienhaus befindet sich in unmittelbarer Nähe einer kleinen Parkanlage in beliebter Wohnlage von Mainz-Kostheim. Die Wohnung im Erdgeschoss ist bereits freigestellt. Hier erwartet Sie ein Balkon zum Verweilen in sonnigen Stunden und ein kleiner Wintergarten für die kühleren Tage. Das neuwertige Tageslichtbad ist mit einer bodentiefen Dusche ausgestattet. Die Fenster wurden 2012 komplett erneuert. Die Wohnung im 1. Obergeschoss ist zur Zeit vermietet und bietet neben einem Balkon ein Tageslichtbad und ein Gäste-WC. Hier wurden die Fenster 2010 komplett erneuert. Die Wohnung im Dachgeschoss wurde in den Jahren 2005 bis 2006 umfassend renoviert. Dachfenster, Fenster, Bad und Fußböden wurden dabei erneuert. Die Wohnung ist derzeit vermietet und kann freigestellt werden. In den Jahren 2010 bis 2011 folgte die Dachdämmung und Neueindeckung. Innerhalb von wenigen Gehminuten befinden Sie sich in den malerischen Weinbergen zwischen Mainz-Kostheim und Hochheim.


Ausstattung

- 3-Parteienhaus - 3- bis 4-Zimmerwohnung mit Gäste-WC, neuwertigem Bad, Wintergarten und Balkon mit ca. 97 m² Wohnfläche im Erdgeschoss (freigestellt; kann nach Renovierung für ca. 970,— Kaltmiete/Monat vermietet werden oder selbst genutzt werden) - 4-Zimmerwohnung mit Gäste-WC und Balkon im 1. Obergeschoss mit ca. 94 m² Wohnfläche (vermietet für 530,— Kaltmiete/Monat; steigerungsfähig nach gesetzlichen Vorschriften)) - 3-Zimmerwohnung mit Gäste-WC im Dachgeschoss mit ca. 85 m² Wohnfläche (vorerst ebenfalls vermietet) - 586 m² Grundstück - Tageslichtbäder - Tageslicht-Gäste-WC in jeder Wohnung - voll unterkellert - Sauna im Kellergeschoss - Brenner der Öl-Heizung 2016 erneuert - 2 Garagen - Garten


Lage

Mainz-Kostheim ist der südlichste Stadtteil der Landeshauptstadt Wiesbaden und liegt unmittelbar an der Mündung des Mains in den Rhein. Dieser Stadtteil gehört zu den so genannten AKK-Stadtteilen, welche bis zum Jahre 1945 zur Stadt Mainz gehörten und nach dem Krieg von der amerikanischen Militärregierung der Stadt Wiesbaden zugeordnet wurden. Kostheim hat 13.500 Einwohner. Das Wappen zeigt die 'Kostheimer Zange'. Aufgrund der historischen Bindung an das räumlich wesentlich näherliegende Mainzer Zentrum fühlen sich viele Bewohner auch heute noch als Mainzer, auch wenn sie die Teilung der Stadt selbst nicht miterlebt haben. Seine Bezeichnung "Mainz-..." behält Kostheim bis heute bei. Ein Kuriosum sind die Ortseingangsschilder, auf denen zu lesen ist: Landeshauptstadt Wiesbaden Stadtteil Mainz-Kostheim. Kostheim hat zwei eigene Schwimmbäder: ein Hallenbad in der Siedlung nahe der Ortsverwaltung, und ein Freibad auf der Halbinsel Maaraue. Kostheim hat ein reges Vereinsleben.


Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor. Dieser ist gültig bis 10.3.2028. Endenergiebedarf beträgt 141.90 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1971. Die Energieeffizienzklasse ist E. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers. Irrtum vorbehalten! Nach Abschluss eines notariellen Kaufvertrags wird eine Käuferprovision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt. fällig. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis und ist an die Firma RE/MAX Buschlinger Immobilien V&V GmbH zu zahlen.

Karte nicht verfügbar

RE/MAX Buschlinger Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Sebastian Wunderlich

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 0620 - vielen Dank!