Beste Zutaten für hohen Wohngenuss: Ca. 123 m² Wfl. - beste Ausstattung - Terrasse - Garage!

67551 Worms

469.000,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
123 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
67551 Worms
Immobilien­typ
Reihenendhaus, Haus, Wohnen, Reihenhaus
Zimmer
4
Grundstück
125 m2
Wohnfläche
123 m2
Nutzfläche
40 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
gepflegt
verfügbar ab
01.03.2021
Online-ID
6050728
Anbieter-ID
1306
Stand vom
15.01.2021
Kauf­preis
469.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % incl. MwSt.
Badezimmer
1.00
Separates WC
1.00
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Laminat
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
65.60 kWh/m2a
Gültig bis
04.01.2031
Energieeffizienzklasse
B
Baujahr
2011
letzte Modernisierung
2010
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Fernwärme
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
1
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Show, don’t tell! Selbstverständlich ist es immer besser, sich einen persönlichen Eindruck von einer Immobilie zu verschaffen. Unser Exposé kann also nur der Appetizer sein, um Sie für dieses außergewöhnliche Wohnrezept zu begeistern. Die Grundzutaten hierfür sind eine Lage im beliebten Stadtteil Worms-Horchheim, ca. 123 m² Wohnfläche plus ca. 40 m² Nutzfläche in Form eines sehr gepflegten, 2011 erbauten Reihenendhauses mit Terrasse, Garage und Stellplatz. Gartenliebhaber kommen bei diesem Anwesen leider zu kurz, dafür beschränkt sich die Grundstückspflege auf ein Minimum – und Freizeit bleibt, was sie sein sollte… Zeit zum Durchatmen und Füße hochlegen. Einen Vorgeschmack auf das Innenleben liefert schon mal eine moderne weiße Haustür mit lichtdurchlässiger Glasfüllung als Helligkeitsspender für die Eingangsdiele. Auch die Tür aus satiniertem Glas zum geradeaus folgenden Wohn-/Esszimmer vermittelt ein Gefühl von Offenheit und Transparenz. Zuvor hat man auf der rechten Seite Zugang zum Gäste-WC und ins Untergeschoss sowie Platz für die Garderobenablage. Wie der kleine Sanitärraum im Erdgeschoss zeigt, übertrifft die Ausstattung des Hauses bei weitem den üblichen Standard. Und das beruht nicht nur auf raffiniert eingesetzten Beleuchtungselementen. Dank großer breiter Fenster-/Türmodule herrschen im großzügigen Wohn-/Esszimmer optimale Tageslichtbedingungen. Sie lenken außerdem den Blick auf die überdachte Terrasse. Derart gut geschützt lässt sich selbst bei kühleren Temperaturen Sitzplatz und Kochstelle nach draußen verlagern. Zur nahtlos an den Wohnbereich grenzenden Küche dient eine Glastrennwand als „essthetische“ Abtrennung. So geht das luftige Raumgefühl nicht verloren und die trendige Einbauküche bleibt im Focus. Störender Lärm und Gerüche hingegen werden bei Bedarf einfach ausgesperrt. Vom Wohn-/Essbereich aus führt eine helle Naturholztreppe in Ober- und Dachgeschoss. Die 1. Etage bleiben Elternschlafzimmer und Tageslicht-Badezimmer vorbehalten. In beiden Räumen gibt es weitere spezielle Komponenten des Wohnmenüs zu entdecken. Dass hier ebenfalls Türen aus satiniertem Glas zum Einsatz kommen, verwundert wohl kaum. Durch einen begehbaren Kleiderschrank wird eine zeitgemäße Ruhestätte nochmals aufgewertet. Vor allem, wenn er wie hier in der Größe „All-you-can-keep“ vorhanden ist. Kommen wir zum Badezimmer. Ein echter Privat-Spa mit effektvoll inszenierter Whirlpool-Wanne, Duschtempel, Doppelwaschtisch, Hochglanz-Badmöbel und einem wandhängenden schwarzen! WC in futuristischem Ei-Design. Im Dachgeschoss endet die Treppe in einer Galerie (gut nutzbar zu Arbeitszwecken), welche das Kinderzimmer und gegenüberliegend einen etwas kleineren Raum erschließt. Hobbykeller, Hauswirtschaftsraum und Lagermöglichkeiten stehen im Untergeschoss zur Verfügung. Zum Gesamtpaket gehören eine Garage und ein Stellplatz.


Ausstattung

Die eigenen vier Wände bekommen mit der individuellen Einrichtung erst die richtige Würze und somit den persönlichen Wohlfühlcharakter. Dafür sollten allerdings die Hauptbestandteile des Wohnmenüs stimmen. Bei dieser Immobilie garantieren Materialien in neutralen Farben größtmögliches Entfaltungspotenzial. Sie trifft absolut den heutigen Lebensstil, und die Wertigkeit der Ausstattung sollte auch gehobenen Ansprüchen genügen. Dazu zählen u. a. isolierverglaste, weiße Kunststofffenster, elektrische Rollläden, Klimageräte in Wohnbereich und Elternschlafzimmer. Per Nahwärme erfolgt die Beheizung zentral mit dem Energieträger Gas. Aus grauen Bodenfliesen in Diele und Küchenbereich sowie Laminat in grauer Holzoptik im Wohn-/Essbereich besteht der harmonische Mix im Erdgeschoss. Zweckmäßig und gleichzeitig wohnlich, lautete die Aufgabenstellung an die Einbauküche. Na, und diese Aufgabe hätte kaum eine schönere Lösung finden können. Glänzend-cremeweiße Fronten, dunkelgraue Arbeitsplatten und Edelstahlgriffe, alle notwendigen Elektrogeräte und ausreichend Stau-/Arbeitsfläche vereinbaren aufs Feinste modernen Look und hohen Nutzungsgrad. Mit grauen Fliesen und weißem Sanitärporzellan inklusive Unterschrank passt das Gäste-WC ins dezente Farbkonzept. Weißes Hochglanz-Laminat verleihen Flur, Elternschlafzimmer und Ankleide im Obergeschoss eine ordentliche Prise Extravaganz. Vorbei die Zeiten, in denen das Badezimmer lediglich als reiner Funktionsraum diente. Für die Bauherren waren deshalb Komfort und eine entspannende Atmosphäre von großer Relevanz. Den erwünschten Wellnesseffekt und hohe Aufenthaltsqualität erzielte man mit der Farbkombination Dunkelgrau und Weiß, ergänzt durch eine schwarze Walk-in-Duschtasse und einen Whirlpool, dem mit indirekt beleuchteten Zierkieseln die Bühne bereitet wird. Heller Laminatboden wurde in den Dachgeschoss-Räumen verlegt. Der Keller ist gefliest. Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner sind im Hauswirtschaftraum installiert. Auch an ein Ausgussbecken und Ablagefläche wurde gedacht. Alternativ könnte man die Waschmaschine in einer Nische im Badezimmer unterbringen.


Lage

Die Immobilie befindet sich am Ortsausgang von Worms-Horchheim. Direkt angrenzend beginnt ein kleines etabliertes Wohngebiet, das als verkehrsberuhigter Bereich ausgewiesen ist. Spielplatz und Bushaltestelle befinden sich fast vor der Haustür. Felder und Wiesen in unmittelbarer Nachbarschaft und der nahe Eisbach verlocken zu vielfältigen Freizeitaktivitäten. Seit vielen Jahren erfreut sich der südwestliche Wormser Stadtteil Horchheim steigender Beliebtheit. Kein Wunder! Obwohl immer noch dörflich geprägt, verfügt Horchheim über eine hervorragende eigene Infrastruktur. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheke, Banken, Dienstleistungs- und Handwerksbetriebe, Kindergarten/-tagesstätten, Grund- und Hauptschule (IGS) sind vor Ort vorhanden und auch vom Standort der Immobilie meist fußläufig erreichbar. Diverse Vereine, Feste und kulturellen Veranstaltungen zeugen vom lebendigen Miteinander in Horchheim. In die nur ca. 4,5 km entfernte Wormser Innenstadt gelangt man in wenigen Minuten mit dem PKW oder per öffentlichem Nahverkehr. Mit Rheinbrücke, B9 sowie der Anschlussstelle Worms zur A 61 in unmittelbarer Nähe ist eine schnelle Verbindung zum Ballungsgebiet Rhein-Main und der Metropol-Region Rhein-Neckar gewährleistet.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Bäckerei Seiler
    655 m
  • Metzgerei May
    903 m
    • Metzgerei Hasch
      1,03 km
  • Nells-Sachs-Integrierte Gesamtschul
    1,09 km
  • Heinrich-Völker-Kinderspielplatz
    2,78 km
    • Sonnenblumenkindergarten
      3,40 km
  • Wilhelm-Röpcke-Straße
    21 m

Bastian Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Michael & Lucas Bastian

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 1306 - vielen Dank!