Denkmalgeschütze Villa mit Stil

65187 Wiesbaden

1.695.000,00 €
Kaufpreis
10
Zimmer
308 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
65187 Wiesbaden
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Villa
Zimmer
10
Grundstück
390 m2
Wohnfläche
308 m2
Nutzfläche
90 m2
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
Online-ID
8146117
Anbieter-ID
205
Stand vom
01.11.2022
Kauf­preis
1.695.000,00 €
Provision für Käufer
2,95%
Parkett
Baujahr
1899
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Eine traumhafte Villa, die Platz für Ihre Ideen lässt. Eine Großzügigkeit, die in der heutigen Architektur kaum mehr zu finden ist, zeichnet dieses Märchenschloss aus. Die geräumige Eingangshalle, in der die große, geschwungene Treppe in die oberen Etagen führt, zeigt dieses recht beeindruckend. Die Basis der Kernsanierung, die hier sicherlich erfolgen sollte, sind die wunderschönen Merkmale vergangener Zeiten. Für den Architektur-Fan von heute sind die besonderen Details wie der wunderschöne Terrazzoboden und das alte, massive Holzdielen-Parkett, die Kassettentüren und Fenster, der originale Putz an den Decken, sowie das bleiverglaste Fenster besonders interessant. Der großzügige Grundriss eignet sich unter anderem für herrschaftliches Wohnen in der Mehr- Generationen-Familie. Alternativ kann man aber auch Wohnen mit Arbeiten kombinieren. Ein Gewerbe zu betreiben ist genehmigt, daher kann eine der vier vollwertigen Etagen zu einer Praxis, Kanzlei oder Büroetage genutzt werden. Eventuell ist auch eine Aufteilung in mehrere abgetrennte Wohnungen möglich. Dies gilt vom Fachmann zu prüfen.


Ausstattung

Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Heske Volz & Cie GbR kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr übernehmen. Das Haus steht unter Denkmalschutz, daher ist kein Energieausweis notwendig.


Lage

Wiesbaden, die Landeshauptstadt Hessens, ist mit 286.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt in Hessen. Viele Grünanlagen, besondere Altbauten aus der Jahrhundertwende und die bekannten Thermalbäder sind die Markenzeichen dieser Stadt. Die Biebricher Allee ist eine der schönsten Alleen der Stadt. So ist auch diese Villa eine ganz besondere Immobilie, welche im Katalog der Denkmäler von Wiesbaden aufgeführt ist. Als einzelnes Kulturdenkmal bekannt, zeigt die Villa die typischen Merkmale der Gebäude der Jahrhundertwende. Die Lage könnte zentraler nicht sein. Der Hauptbahnhof mit Bus und Bahn Anschlüssen ist fußläufig erreichbar, ebenso das Lilli Einkaufszentrum, welches alle Einzelhändler und Geschäfte des täglichen Bedarfs bietet.


Sonstiges

Haben Sie Fragen rund um die Immobilie? Möchten Sie den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie wissen? Rufen Sie uns unverbindlich und kostenlos an. Wir kommen gerne zu Ihnen und beraten Sie über alles Wissenswerte auf dem Wohnungsmarkt und rund um Ihre Immobilie. Auch wenn Sie zur Zeit nicht verkaufen möchten, sondern nur einmal den Wert Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses kennenlernen möchten; kommen Sie vorbei in der Saalgasse 2 in Wiesbaden, wir freuen uns auf Sie !

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Frau Claudia Heske-Birtwhistle

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 205 - vielen Dank!