Dopppelhaushälfte in Lampertheim Hofheim

189.000,00 € Kauf
7 Zimmer
144 m2
68623 Lampertheim

Objektdaten

Adresse
68623 Lampertheim
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
180 m2
Wohnfläche
144 m2
Nutzfläche
75 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
gepflegt
Baujahr
1965
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
4210137
Anbieter-ID
1504
Stand vom
07.06.2018
Kauf­preis
Brutto
189.000,00 €
Preis pro m²
1.310,81 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne
Balkon- und Terrassenzahl
1 (4.08 m2)
unterkellert
ja
Ausstattungsniveau
STANDARD
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Fliesenboden
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
Parkett
Teppichboden
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
319,30 kWh/m2a
Gültig bis
2028-05-07
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Ein/Zweifamilienhaus in der Mitte von Hofheim

Diese Doppelhaushälfte wurde ursprünglich 1965 errichtet. Eine Erweiterung des ursprünglichen Gebäudes erfolgte 1972.

Es besteht aus dem Erdgeschoss, mit einem von der Hofseite zugänglichen Abstellraum,
dem Obergeschoss mit Balkon, einem Kellergeschoss und einer nicht ausgebauten Dachspitze.

Das Gebäude steht auf einem 180 m² großen Grundstück. Der Hof wird als Kfz-Stellplatz und Freisitz genutzt. In der hinteren rechten Ecke des Hofes befindet sich ein kleiner "Ziergarten".

Dieses Haus wurde seither als Zweifamilienhaus genutzt und ist wie folgt eingeteilt:

Im Erdgeschoss befindet sich ein Wohnzimmer zur Straßenseite hin, eine Küche, ein Bad mit WC, sowie ein Schlafzimmer. (ca. 67,38 m² Wohnfläche)

Über das gemeinsame Treppenhaus gelangt man sowohl in den Kellerbereich, als auch in das Obergeschoss.

Dieses verfügt über ein Wohnzimmer, eine Küche, ein Bad/WC, 3 Zimmer und 1 Balkon. (ca. 76,11 m² Wohnfläche)

Kellergeschoss: 3 Räume mit den Hausanschlüssen und der Ölzentralheizung aus dem Jahr 1993

Frei nach Absprache.


Ausstattung

-Dach mit Dachziegeln, keine zeitgemäße Wärmedämmung; (teilweise Schindelverkleidung)

-erneuerte Rinnen und Fallrohre aus Zinkblech

-zweifach verglaste Kunststofffenster (1983)

-leichte Furniertüren, Außentüre aus Holz mit Glaseinsatz.

-Hartholztreppenanlage

-Bodenbeläge: PVC, Teppich, Parkett und Fliesen. (teilweise verbraucht)

-Ölzentralheizung (Brennwertkessel aus dem Jahr 1998)

-Stahltank mit Hülle und 7500 Liter Fassungsvermögen

-SAT Anlage

-ebenerdiger Abstellraum vom Hof aus zugänglich.


Sonstiges

VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Maklerlohnzahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat LBS Immobilien GmbH Südwest, Postfach 2980, 55019 Mainz, Tel.:06131 13-4043, Fax: 06131 13-434701, E-Mail: info@LBS-ImmoSW.de GF: Norbert Hoffmann, Matthias Wiechert, 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Info unter: Verbraucherinformationen

Karte nicht verfügbar

Sparkasse Worms-Alzey-Ried

Ihr Ansprechpartner

Herr Norbert Schmitt

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 1504 - vielen Dank!