Freistehendes Zweifamilienhaus mit Ausbaureserve in Weinsheim bei Bad Kreuznach

55595 Weinsheim

349.000,00 €
Kaufpreis
8
Zimmer
164 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
55595 Weinsheim
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
8
Grundstück
219 m2
Wohnfläche
164 m2
Zustand
gepflegt
Vermietet
verfügbar ab
n.V.
Online-ID
7999385
Anbieter-ID
11900715
Stand vom
21.09.2022
Kauf­preis
349.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
Badezimmer
2
Bad mit
Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Garage
Kabel-/Sat-TV
Rollladen
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
318.30 kWh/m2a inkl. Warmwasser
Gültig bis
17.01.2028
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1916
Modernisierung / Sanierung
Ausgebaut in 1985, Bad erneuert in 2018
Primärer Energieträger
OEL
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Garage
2
Parkmöglichkeiten insgesamt
1.00

Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein massiv gemauertes Bauernhaus aus dem Jahr 1916. Im Jahr 1985 wurde es komplett an- und ausgebaut, so dass zwei Wohneinheiten entstanden sind. Die Wohnung im Erdgeschoss ist dauerhaft gut vermietet. Die Wohnung im Obergeschoss verfügt über einen separaten Eingang, der über die Garage zugänglich ist. Weiterer Wohnraum könnte durch Dachausbau entstehen. Es ist kein Garten vorhanden, dafür eine Terrasse, die im Sommer dazu einlädt, Ihre in der angrennzenden Außenküche zubereiteten Mahlzeiten zu genießen. Das Haus ist komplett unterkellert. Die ehemaligen Ställe sind typisch für die Zeit als Tonnengewölbe errichtet. Zwei Garagen ergänzen das Angebot. Gerne können Sie sich einen persönlichen Eindruck bei einer Besichtigung verschaffen. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.


Ausstattung

Erdgeschoss: 3 Zimmer Küche Duschbad Obergeschoss: 5 Zimmer Küche Bad Terrasse Sommerküche Dachgeschoss ausbaufähig 2 Garagen ehemalige Ställe (Tonnengewölbe)


Lage

Die Gemeinde Weinsheim gehört zur Verbandsgemeinde Rüdesheim und liegt ca. 5 km westlicher Richtung von der Kur- und Badestadt Bad Kreuznach entfernt Ursprünglich war Weinsheim ein ausschließlich von der Landwirtschaft und vom Weinbau geprägtes Dorf. Mit dem Wandel in der Erwerbsstruktur, wurde die Gemeinde bedingt durch die Nähe zu Bad Kreuznach zu einer "Wohngemeinde" mit voll- und nebenerwerbs Landwirtschaft und Weinbau Entfernungen Bad Kreuznach 5 km Idar Oberstein 45 km Bad Sobernheim 12 km Mainz 45 km Bevölkerungsstruktur Zu Mitte 2005 betrug die Einwohnerzahl über 2000 Einwohner, die sich auf 845 Familien aufteilen. Verkehrsanbindung Direkter Anschluß an die Bundesstraße B41. Quelle: Homepage der Gemeinde


Sonstiges

Objektangaben: Alle Angaben zum Objekt basieren auf erteilten Auskünften und Informationen Dritter. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben kann deshalb keine Haftung übernommen werden. Die Haftung der Bieler & Diehm Immoteam GmbH & Co. KG ist ausschließlich auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten beschränkt. Fälligkeit und Höhe der Provision bei Verkauf: Für unsere Tätigkeit ist vom Käufer bei Abschluss eines wirksamen Kaufvertrages über selbstgenutzte Wohnungen und/oder Einfamilienhäuser eine Provision in Höhe von 3,57% inkl. der gesetzlichen MwSt zu zahlen. Damit wir wegen der benannten Immobilie für Sie tätig werden können, bitten wir Sie entsprechend § 656a BGB, unsere Beauftragung per Mail zu bestätigen. Fälligkeit und Höhe der Provision bei Verkauf an Gewerbetreibende/Unternehmer oder Verkauf von Gewerbeimmobilien oder Kapitalanlagen, Wohn-und Geschäftshäuser, Mehrfamilienhäuser und unbebauten Grundstücken: Die Provision in Höhe von 5,95% inkl. der gesetzlichen MwSt. ist mit Abschluss der notariellen Beurkundung verdient und sofort fällig! Fälligkeit und Höhe der Provision bei Vermietung: Richtet sich nach den in unseren AGB unter § 2 "Maklerprovision" genannten Bedingungen. Geldwäschegesetz: Als Immobilienmaklerunternehmen ist "Bieler & Diehm Immoteam GmbH & Co. KG" nach § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten - beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Ombudsmann Immobilien IVD/VPB - Informationspflicht nach § 36 VSBG: Der Immobilienverband Deutschland IVD e.V. hat mit Beteiligung des Verbraucherverbandes Verband privater Bauherren e.V. (VPB) eine Schlichtungsstelle nach Maßgabe des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes (VSBG) eingerichtet. Vor der Schlichtungsstelle können u.a. Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Mitgliedern des IVD in einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren beigelegt werden. Die "Bieler & Diehm Immoteam GmbH & Co. KG" ist Mitglied im IVD und aufgrund der Satzung des IVD verpflichtet, gegenüber der Ombudsstelle eine schriftliche Stellungnahme abzugeben, wenn diese ein Verfahren einleitet. An Schlichtungsverfahren bei anderen Schlichtungsstellen nimmt die " Ihr Immobilienteam GbR Bieler & Diehm" grundsätzlich nicht teil. Die Anschrift der Schlichtungsstelle des IVD lautet: Ombudsmann Immobilien IVD/VPB-Grunderwerb und -verwaltung, Littenstraße 10, 10179 Berlin. Weitere Informationen zur Schlichtungsstelle ( z.B. weitere Kommunikationsdaten, Verfahrensordnung) erhalten Sie unter http://www.ombudsmann-immobilien.net

Karte nicht verfügbar

Bieler & Diehm Immoteam GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

BIELER & DIEHM

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 11900715 - vielen Dank!