Haus mit Garten, Garage und Stellplatz

Otto-Esser-Straße 13a, 65451 Kelsterbach

658.000,00 €
Kaufpreis
3
Zimmer
115 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Otto-Esser-Straße 13a, 65451 Kelsterbach
Immobilien­typ
Reiheneckhaus, Haus, Wohnen, Reihenhaus
Zimmer
3
Gesamtfläche
130 m2
Grundstück
200 m2
Wohnfläche
115 m2
Nutzfläche
14 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
neuwertig
Alter des Gebäudes
Neubau
verfügbar ab
kurzfristig nach Absprache
Online-ID
6641764
Anbieter-ID
1101- 2021
Stand vom
19.10.2021
Kauf­preis
658.000,00 €
Provision für Käufer
2,975% des Kaufpreises (inkl. MwSt.)

Die Provisionsregelung entspricht den In § 656 a bis 656d des BGB geregelten Vorschriften. Wir werden nach der 1. Kontaktaufnahme eine schriftliche Bestätigung von Ihnen benötigen aus der hervorgeht, dass Sie hiermit einverstanden sind und diesbezüglich mit uns eine schriftliche Vereinbarung treffen.

Badezimmer
1.0
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (12.6 m2)
möbliert
teilmöbliert
Ausstattungsniveau
STANDARD
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Möbliert
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Fliesenboden
Garage
Kabel-/Sat-TV
Offene Küche
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
65 kWh/m2a
Gültig bis
07.02.2023
Aus­stell­datum
08.02.2013
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Baujahr
2013
letzte Modernisierung
2013
Primärer Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung, Fernwärme
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
1

Das Reihenendhaus entstand 2013 im Wohnpark "Mainblick", nach WEG geteilt. Bei der WEG-Teilung werden die Grundstücke durch eine notarielle Teilungserklärung definiert. Zum Haus gehört eine Garage und ein Kfz.-Stellplatz im Nahe gelegenen Parkhaus. Die Energiebereitstellung (Wärme/Strom) erfolgt über das Versorgungs-unternehmen SÜWAG Energie AG (www.suewag.com). Die SÜWAG übernimmt die professionelle Wärmeversorgung durch den Betrieb einer modernen Heizstation. Die Stromversorgung wird über den Betrieb eines Blockheizkraftwerkes (BHKW) sichergestellt. Über das „Energie-Contracting“ sind Wärme- und Strom versorgung sowie die Versorgungsgarantie vertraglich geregelt. Die Heizstation in der Technikzentrale steht im Eigentum der SÜWAG. Die Primärenergie ist Gas. Auch die ökologisch ausgerichtete Stromversorgung aus dem BHKW erfolgt über die SÜWAG. Die Belieferung durch einen dritten Stromlieferanten ist allerdings ebenfalls möglich. Das Haus hat eine Wohnraumlüftung. Auch bei längerer Abwesenheit und geschlossenen Fenstern wird Ihr Haus auf Wunsch durchlüftet. Im Dachgeschoss ist ein leistungsfähiger 2-Stufen-Ventilator eingebaut. Auf Stufe 1 zieht dieser Lüfter Luft aus 4 Räumen (Gäste-WC, Küche, Bad und Flur DG). Die Laufzeit können Sie durch eine im Elektrokasten installierte Zeitschaltuhr, die auf eine 12-Stunden-Phase voreingestellt ist, beliebig selbst einstellen. Die Anforderungen zur Erfüllung des Feuchteschutzes werden durch Überströmdichtungen an den Innentüren und Fensterfalzlüfter erfüllt.


Ausstattung

- Massive Bauweise: 10 cm massiver Beton, 20 cm Dämmung. - Schallschutz: jedes Haus hat ›eigene‹ Wände. - Optimale Wärmeisolierung durch Dämmung der Wärmeleitgruppe (WLG) 0,035 W/(m·K), - Großzügige helle Räume (Deckenhöhe: 2,50 m im Erd- und Obergeschoss). - Hohe Räume im Dachgeschoss (bis 3,10 m Deckenhöhe) mit Dachflächenfenstern (Studio kann in 2 Räume geteilt werden. - Tageslichtbad mit begehbarer Dusche, Sechseck-Badewanne und angeschlossener Wirtschaftsraum für Waschmaschine und Trockner - Iso-Kunststofffenster in weiß - Laminat und Fliesen - Belüftungssystem - Wasserenthärtungsanlage in der Technikzentrale - Separates Gäste-WC mit Fenster. - Garten mit Terrasse. - Garage mit Abstellraum und ein weitere Stellplatz im Parkhaus.


Lage

Kelsterbach verfügt über eine gute Infrastruktur und Top Verkehrsan-bindungen. Die Flughafennähe bietet viele Arbeitsplätze. Naherholungs-gebiete, Wald, Main, der Taunus- und die Nähe zu Frankfurt bieten vielfältige Vorteile. Super- und Drogeriemärkte sowie Apotheken und Ärzte befinden sich in der Nähe. Junge Familien mit Kindern profitieren von einer Kindertagesstätte, Grundschulen und einer Gesamtschule. Die Stadt liegt am linken beziehungsweise östlichen und südöstlichen Ufer des Flusses Main und westlich des Frankfurter Stadtwalds. Am süd- westlichen Stadtrand Frankfurts gelegen ist die Stadt auch optimal an die Wirtschaftsregion Rhein-Main angebunden. Mit der Bahn sind die Bewohner in nur 30 Minuten in Mainz, in 40 Minuten in Wiesbaden und in 20 Minuten zum Arbeiten und Ausgehen in Frankfurt. Der Kelsterbacher Bahnhof ist gerade einmal 1,5 km vom Wohnpark „Mainblick“ entfernt. Quelle: Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Kelsterbach Weitere Informationen finden Sie unter www.kelsterbach.de


Sonstiges

Seit fast 30 Jahren sind wir für unsere Kunden am Immobilienmarkt in vielfältiger Weise tätig. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, ob es um die hier ausgesuchte Immobilie, den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie geht, wir sind gerne für Sie da! Durch das Ausfüllen des Kontaktformulars mit meinem Namen, sowie meiner Rufnummer stimme ich einer Kontaktaufnahme zu. Die Angaben beruhen im Wesentlichen auf Aussagen des Eigentümers, für deren Richtigkeit die Firma Windorf Immobilien, keine Gewähr übernimmt. Die beschriebenen Eigenschaften bzw. Preis- oder Nebenkostenangaben werden erst durch Schriftform bei Abschluss des Kauf- oder Mietvertrages rechtsverbindlich. Durch gemeinschaftliche Technikzentralen wird eine moderne, zuverlässige und sparsame Energieversorgung bereitgestellt. Da keine eigene Heizanlage benötigt wird, gewinnt man Platz für wertvollen Wohnraum.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Auto Treutel Abschleppdienst
    168 m
  • Patisserie de l'Arabie
    196 m
    • Türkische Lebensmittel Yücel Özigit
      214 m
  • Christuskirchengemeinde Kindertages
    322 m
  • Kinderhaus Don Bosco
    726 m
    • Kindertagesstätte St. Markus
      758 m
  • Mainblick
    105 m

Windorf-Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herrn René Cornelius Lerch
Am Weiher 6, 65428 Rüsselsheim

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 1101- 2021 - vielen Dank!