Historisches Café mit modernem Charme

55116 Mainz

Kauf:
Preis auf Anfrage
235,4 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
55116 Mainz
Nutzungsart
Gewerbe
Gesamtfläche
235,4 m2
Online-ID
9541499
Anbieter-ID
3-4658
Stand vom
18.07.2024

Frankfurter Hof: Ein historischer Veranstaltungsort mit modernem Charme. Der Frankfurter Hof in Mainz ist ein Veranstaltungsort mit einer langen und bewegten Geschichte. Er wurde 1841 eröffnet und war ursprünglich ein Hotel und Restaurant. Seit den 1920er Jahren dient er als Veranstaltungsort für Kultur und wird heute als kulturelle Institution in Mainz angesehen. Der Frankfurter Hof liegt mitten in Mainz, an der reizvollen Augustinerstraße, inmitten der historischen Altstadt. Er bietet ein vielfältiges Programm an Veranstaltungen für alle Altersgruppen und Interessen. Dazu gehören Konzerte, Theateraufführungen, Kabarett- und Comedy-Shows, Ausstellungen und vieles mehr. Die ebenerdig gelegene Ladenfläche erstreckt sich über großzügige rd. 107 m², präsentiert. Mit einer durchdachten Raumaufteilung und einem zeitlosen Design bietet dieser Raum eine ideale Grundlage für verschiedenste Konzepte, von einer Vinothek bis hin zu einer modernen Bar. In der großzügig gestalteten Räumlichkeit mit hohen Decken, befindet sich eine Theke/Bar, sowie eine Teilküche. Im Untergeschoss, welches sich auf rd. 129 m² erstreckt, erwarten Sie Lagerräume und sanitäre Einrichtungen, sowie eine behindertengerechte Toilettenanlage, die Sie per Treppenhaus oder Aufzug erreichen können. Zudem erreichen Sie im Untergeschoss das Kühlhaus. Dies schafft nicht nur optimale Bedingungen für einen effizienten Betriebsablauf, sondern stellt auch sicher, dass Ihre Gäste höchsten Komfort genießen. Ein besonderes Highlight ist die Möglichkeit zur Realisierung einer Außenterrasse/Bereich entlang der Augustinerstraße. Um dieses exklusive Freiluftambiente zu gestalten, ist die Genehmigung der Stadt Mainz einzuholen. Die Fläche kann anschließend entsprechend angemietet werden, um Passanten und Gästen gleichermaßen ein einladendes Erlebnis im Freien zu bieten. Im ersten Obergeschoss befindet sich das Foyer, in welchem die Bewirtung für die Veranstaltungen angeboten wird. Der künftige Pächter erhält die Möglichkeit, im Rahmen einer Vereinbarung mit der Betreibergesellschaft die Bewirtung für die Veranstaltungen zu übernehmen.

Lage

Die Mainzer Altstadt ist geprägt von ihrer bewegten Geschichte. Sie wird sichtbar beim Anblick des mittelalterlichen Doms, der alten Patrizierhäusern, des Kurfürstlichen Schlosses, der verwinkelten Gassen und pittoresken Plätze. Daneben zeugen die modernen Bauten - das Rathaus des dänischen Architekten Arne Jacobsen von 1971, das Brand Einkaufszentrum, die Rheingoldhalle sowie das Fort Malakoff - vom Wandel der Zeit. Geschichte und Kultur, Blüte und Niedergang der letzten 2000 Jahre spiegeln sich beim Gang durch die Altstadt wider. Krieg und Zerstörung haben Mainz über zwei Jahrtausende immer wieder getroffen - am schwersten in den Jahren zwischen 1942 und 1945 während des zweiten Weltkriegs. Nahezu das gesamte Stadtgebiet lag damals in Schutt und Asche. Heute ist vieles wieder liebevoll aufgebaut und restauriert. Lebhaft geht es zu in der malerischen Augustinerstraße, entlang des Rheinufers oder an Markttagen vor der eindrucksvollen Kulisse des Doms St. Martin.

Anfrage senden

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Frank Küppers

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 3-4658 - vielen Dank!