Jedem das Seine: 2-FH m. Einliegerwohn. und sep. Eingängen - Doppelgarage - Feldrandlage - Wöllstein

55597 Wöllstein

849.000,00 €
Kaufpreis
10
Zimmer
312 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
55597 Wöllstein
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
10
Grundstück
647 m2
Wohnfläche
312 m2
Nutzfläche
105 m2
Etagenanzahl
2
Online-ID
7802107
Anbieter-ID
1341
Stand vom
29.07.2022
Kauf­preis
849.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% incl. Mwst.
Badezimmer
3
Balkon- und Terrassenzahl
2
Separates WC
1
Parkmöglichkeit
Einliegerwohnung
Baujahr
1996
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Kfz-Stellplatz
2
Garage
2
Parkmöglichkeiten insgesamt
4

Bekanntermaßen sind Zweifamilienhäuser absolute Multitalente in Bezug auf ihre Nutzungsmöglichkeiten. Generationenwohnen, eine Verbindung von Arbeits- und Lebensraum oder Selbstbezug plus Vermietung, etc. Bei diesem besonders clever geplanten Exemplar erweitern eine zusätzliche Einliegerwohnung im Untergeschoss und die völlig autarken Eingänge der einzelnen Einheiten sogar noch die Kombinationsvielfalt. Faktoren, die es darüber hinaus als reines Anlageobjekt interessant machen. Wir möchten Ihnen jetzt aber noch andere Vorzüge der Immobilie verraten. Da wäre z. B. die ruhige Lage in der Gemeinde Wöllstein, am Feldrand mit weitem Blick auf Äcker, Weinberge und die sanften Hügel Rheinhessens. Sehr ansprechend ist auch die Landhausarchitektur des 1996 erstellten Gebäudes, die eher den Anschein zweier Doppelhaushälften erweckt. Auskragende, beschützende Dachüberstände, einladende Gauben, Erker und weiße Sprossenfenster verstärken die positive Außenwirkung. Mit den Wohnräumen im Untergeschoss addiert sich die Wohnfläche auf insgesamt üppige ca. 317 m². Hinzu kommen Hobby- und Waschkeller sowie Heiz- und Tankraum. Zur Stauraumkapazität trägt dann noch der gedämmte Speicher bei. Zwei Pkw parken sicher in einer Doppelgarage. Auf der gepflasterten Zufahrt hätten zwei weitere Fahrzeuge Platz. Die rechte Eingangstür auf der Hausvorderseite führt zu einer 4-Zimmerwohnung im Erdgeschoss, deren Grundriss sich über ca. 138 m² erstreckt In der Diele findet auf der linken Seite sogar mehrteiliges Garderobenmobiliar einen „Nischenplatz“. Danach erfolgt der Innenzugang zum Untergeschoss. Rechter Hand sind Gäste-WC und Vorrats-/Abstellkammer angeordnet bevor es offen in den großzügigen Wohn-/Essbereich geht. An ihn grenzt unmittelbar die Küche. Einen entscheidenden Anteil. an der wunderbar hellen Atmosphäre im Wohnraum hat ein Erker mit bodentiefer Verglasung. Er bildet dazu den dekorativen Rahmen für die Essgruppe und schafft die Anbindung zur Terrasse und dem 3-seitig umlaufenden Garten. Optimale Lichtverhältnisse herrschen auch in der Couchecke dank eines breiten zweiflügeligen Fensters. Im weiteren Verlauf erschließt die Diele das Elternschlafzimmer, zwei Kinderzimmer und ein sehr geräumiges Tageslichtbadezimmer. Wohneinheit Nr. 2 im Dachgeschoss mit 4 Zimmern und ca. 119 m² wird vom linkseitigen Hauseingang und über eine separate Innentreppe zugänglich gemacht. Vor der eigentlichen Wohnungstür befinden sich das Gästezimmer und ein vorinstalliertes Tageslichtduschbad (alle Anschlüsse sind bereits vorhanden) nebst Abstellkammer, dahinter sind um die Diele ein großes, sonniges Wohn-/Esszimmer, 2 Schlafräume, Küche und das Masterbad gruppiert. Mäntel, Jacken & Co. verschwinden in einem Einbau-Garderobeschrank. Neben dem guten Zuschnitt und einer hervorragenden Belichtung der Räumlichkeiten, zählt der dem Wohn-Esszimmer vorgelagerte Balkon in Oversize-Version zur Hauptattraktion. Hier dürfen Sie ungestört „Fernsehen“ und entspannt Sie das einzigartige Panorama und die unverstellte Aussicht in die Natur genießen. Das Untergeschoss ist aufgeteilt in Waschkeller, Hobbyraum, Heiz- und Tankraum und die 2-Zimmer-Einliegerwohnung mit Küche und einem Duschbad mit Wow-Effekt. Momentan werden Einliegerwohnung und die übrigen Räume im Untergeschoss noch gemeinsam genutzt. Der Ist-Zustand lässt sich allerdings problemlos ändern.


Ausstattung

Die Sehnsucht nach Harmonie, Natürlichkeit, Geborgenheit und sich wohlfühlen ist kein kurzlebiger Trend. Tja, und was könnte all diese Begriffe besser implizieren als das Wort „Landhausstil“. Gemütlichkeit mit einer Portion Eleganz, so könnte man also die Ausstattungsrichtung der Räume im Erdgeschoss beschreiben. Greift der durchgängig verlegte Fliesenboden in mediterraner Cotto-Optik noch die Landhausoptik der Fassade auf, bringen glänzend weiße Stiltüren, Stuckornamente und Einbau-LEDs an Decken in Diele, Flur und Wohnbereich einen edlen Touch in die Räume. Das Interieur des in Weiß gehaltenen Tageslichtbades umfasst Eckwanne und -dusche, zwei Waschtischen, Bidet, WC und eine Spiegelschrankkombination. Auf die Farbkonstellation Cremeweiß/Beige fiel die Wahl beim Gäste-WC. In der oberen Etage besteht im Gegensatz zu unten der Bodenbelag, bis Teppichboden im Gästezimmer, aus neutralen weißen Fliesen. Behaglichkeit entsteht naturgemäß durch die leichten Dachschrägen. Das Tageslicht-Masterbad entspricht in Größe, Farbe und Sanitäreinrichtung dem Badezimmer im Erdgeschoss. Die Einliegerwohnung verfügt über einen unspektakulären hellen Fliesenboden. Um so außergewöhnlicher ist das dazugehörige Duschbad. Ein wahrer Eyecatcher! Interessante Verlege-Muster der Fliesen und Mosaiken, die Farbgestaltung in Weiß und den Nuancen des Meeres von Blau über Türkis bis hin zu Grün setzen zusammen mit Deckeneinbauleuchten eine XL-Walk-in-Dusche in Spiralform, Waschtisch, wandhängendes WC und sogar die Waschmaschine in Szene. Kellerräume, Flure und Treppenaufgänge sind gefliest. Jede der drei Wohnungen ist mit einer Einbauküche und Elektro-Markengeräten ausgestattet. Für Wärme sorgt eine Öl-Zentralheizung inkl. Warmwasserspeicher.


Lage

Auch ländliche Idylle wird immer urbaner! Bestes Beispiel dafür ist Wöllstein. Der aufstrebende Ort im Herzen der Rheinhessischen Schweiz dient als Verwaltungssitz und Namensgeber einer Verbandsgemeinde mit sieben weiteren Ortsgemeinden. Ausgewiesen als Grundzentrum verfügt es über dementsprechende Versorgungseinrichtungen. Es gibt viele Faktoren, die Wohnen im ca. 4450 Einwohner zählenden Wöllstein so angenehm machen. Und das liegt neben der beschaulichen Umgebung zweifellos auch an einer guten Verkehrsanbindung und Infrastruktur. Die den Ort querende B 420 ermöglicht eine schnelle Anbindung an die A 61 bzw. A 63 und damit an das Ballungsgebiet Rhein-Main und die Metropol-Region Rhein-Neckar. Bad Kreuznach und Alzey erreicht man per PKW in max. 15 Minuten. Autofreie Mobilität gewährleistet der ÖPNV. Für Lebensqualität sorgen das breit gefächerte Einkaufs- bzw. Dienstleistungsangebot, Banken, Poststation, Arztpraxen, Kindertagesstätten, Grundschule und Realschule plus ebenso wie Gaststätten, Weinstuben, Cafés, das vielfältige Vereinsleben, Freizeiteinrichtungen (u. a. ein Freibad), und diverse Veranstaltungen.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Pitthan Baustoffe
    623 m
  • Blumen Unckrich
    755 m
    • Lüning
      809 m

  • Rasselbande
    765 m
  • Spielwiese
    787 m
    • Grundschule Am Martinsberg
      1,15 km

  • Aral
    1,16 km
  • Siefersheim-Mitte
    1,24 km
    • Volxheim Marktplatz
      2,88 km

Bastian Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Michael & Lucas Bastian

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 1341 - vielen Dank!