Kapitalanlage - Mitten in der Stadt

55411 Bingen

1.100.000,00 €
Kaufpreis
14
Zimmer
437 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
55411 Bingen
Immobilien­typ
Haus, Wohnen
Zimmer
14
Grundstück
224 m2
Wohnfläche
437 m2
Nutzfläche
177 m2
Lagerfläche
62 m2
Verkaufsfläche
106 m2
Zustand
teil-/ vollsaniert
Vermietet
Online-ID
6176651
Anbieter-ID
21-167
Stand vom
15.03.2021
Kauf­preis
1.100.000,00 €
Provision für Käufer
2,38% (inkl. Mwst.)
Badezimmer
6.00
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
89.20 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
15.11.2030
Energieeffizienzklasse
C
Baujahr
1910
letzte Modernisierung
2012
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Wohn- und Geschäftshaus in 1A-Lage der Fußgängerzone von Bingen. Die Liegenschaft wurde ca. 1910 errichtet und besteht aus 6 Wohnungen und zwei Gewerbeflächen. Ein 224 m³ Grundstück, mitten in der Innenstadt, bebaut mit Vorder- und Hinterhaus. Das Vorderhaus hat drei Geschosse plus Dachgeschoss und ausgebautem Speicher, das Hinterhaus zwei plus Dachgeschoss. Beide Häuser sind unterkellert und haben ein gemeinsames Treppenhaus. PKW-Abstellplätze und Balkone sind nicht vorhanden. Das Haus wurde 2011 bis 2012 umfangreich saniert. Die Wohnungen haben neue Bäder, Böden, Wohnungs- und Innentüren. Die Elektroinstallation, Heizkörper inklusive Leitungen, Wasser und Abwasserleitungen wurden ebenfalls erneuert. Die Dächer wurden neu eingedeckt und der Dachstuhl teilweise erneuert; der Heizkessel wurde 2012 gegen eine Therme ausgetauscht. Ebenfalls wurden Dachflächenfenster eingebaut und die Fenster im Treppenhaus zum Lichthof erneuert. 2019 wurde noch die rückwärtige Haustür, Zugang von der Salzpforte, ausgetauscht. Die übrigen Fenster in den Wohnungen sind Holzfenster aus den 90er Jahren. Die Wohnungen sind zwischen 71 und 83 m² groß. Die Gewerbeeinheiten beherbergen auf ca. 125 m² (inkl. ca. 46 m² Nebenflächen) den Kunstraum Bingen, eine Galerie, die von einem Künstlerverein geführt wird und auf ca. 53 m² (davon ca. 25 m² Nebenflächen) das Frollein Wunderbar, eine Damenbekleidungsboutique. Beide gewerblichen Einheiten haben befristete Verträge, die sich am Ende der Laufzeit jeweils um ein Jahr verlängern. Die Wohnungsmietverträge sind unbefristete Verträge. Der jüngste Vertrag ist aus dem Jahr 2020, der älteste aus dem Jahr 2012. Die jährliche Nettomieteinnahme beträgt derzeit 55.800 €. Hier haben Sie die Möglichkeit das Haus komplett virtuell zu besichtigen! Virtuelle Besichtigung: https://app.immoviewer.com/portal/tour/2114429


Ausstattung

Mehrfamilienhaus, Salzstraße 14 (Rückseite zur Salzpforte) Baujahr ca. 1910, umfassend saniert 2011-2012 Grundstück: Flur 1, Parzelle 199, 224 m² groß Müllplatz auf Parzelle 200 (gegenüber Hinterausgang) per Grunddienstbarkeit gesichert 2 Ladenlokale, ca. 160 m² Gewerbefläche 6 Wohnungen, ca. 437 m² Wohnfläche Sanierungen 2011-2012: Bäder, Innentüren, Wohnungstüren, Böden Elektroleitungen, Wasser- und Abwasserrohre Heizung inkl. Leitungen (Buderus Therme mit Warmwasserspeicher) Dacheindeckung, teilweise Dachstuhl, Dachflächenfenster Fenster zum Lichthof im Treppenhaus Hauseingangstür Rückseite (2019)


Lage

Bingen ist ein Mittelzentrum im Rhein-Main-Gebiet am Zusammenfluss von Rhein und Nahe. Exzellente Verkehrsanbindungen mit zwei Autobahnanschlüssen (A60 / A61). Das Zentrum hat zahlreiche Geschäfte und Restaurants und auch als Kultur- und Touristenstadt hat Bingen viel zu bieten. Die Salzstraße ist neben der Kapuzinerstraße die höchst frequentierte Einkaufsstraße in Bingen.


Sonstiges

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor. Dieser ist gültig bis 15.11.2030. Endenergieverbrauch beträgt 89.20 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2012. Die Energieeffizienzklasse ist C. Komplett vermietet Jahresmiete: 55.800,- € Die großen Kellerräume sind zusätzliche Nutzfläche die in den Quadratmeterangaben nicht enthalten sind.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Ernsting's family
    42 m
  • Goldankauf Fein
    75 m
    • NKD
      83 m
  • Grundschule an der Burg Klopp
    487 m
  • Stefan-George-Gymnasium
    526 m
    • Realschule Plus am Scharlachberg
      2,50 km
  • Hospitalstraße
    102 m
  • Fruchtmarkt
    120 m
    • Bingen Hospitalstraße
      153 m

RE/MAX Immobilienlotsen Peltzer-Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Jannis Albrecht

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 21-167 - vielen Dank!