Mainz - PENTHOUSE > 130 m² Penthouse (teilklimatisiert) mit 256 m² Dachgarten - 4ZK2B + offene EBK +Stellplatz

55130 Mainz -Weisenau

1.800,00 €
Miete
4
Zimmer
130 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
55130 Mainz -Weisenau
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen, Penthouse
Zimmer
4
Wohnfläche
130 m2
Etagenanzahl
3
Etage
2
Zustand
gepflegt
Baujahr
1990
verfügbar ab
sofort
Online-ID
4959295
Anbieter-ID
XN795
Stand vom
06.08.2019
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
5.700,00 €
Warm­miete
(zzgl. Heizkosten)
2.200,00 €
Brutto­kalt­miete
1.800,00 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
400,00 €
Badezimmer
2.00
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (256.00 m2)
Balkon / Terrasse
Kabel-/Sat-TV
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
137.60 kWh/m2a
Gültig bis
15.07.2024
Baujahr
2001
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Das hier angebotene Objekt befindet sich auf einem 1991 für gemischte Nutzung erbauten Bürogebäude mit 2,5 Etagen. Als gewerbliche Nutzer sind mehrere Dienstleister, vorwiegend aus medizinischen Berufen, in kleineren Einheiten eingemietet bzw. in Vorbereitung des Mietverhältnsses. Das Gebäude hebt sich von seiner Nachbarschaft durch anspruchsvolle Gewerbearchitektur mit durchdachter Funktionalität ab. Äußerlich fallen drei Glaserker als Belichtungselemente für den Haupteingang mit Rampe für behinderte Menschen einerseits und die längs verlaufenden Flure ins Auge. Großzügig erscheint auch die Anlage der Verkehrs- und Parkflächen sowie der Tiefgarage. Gebäude wie Freiflächen sind gut unterhalten und gepflegt. Die Wohnung im Dachgeschoss ist als echtes Penthouse zu qualifizieren: 130 m² Wohnfläche plus 256 m² Terrassenfläche, deren Hauptanteil nord-westlich ausgerichtet ist. Die Terrassennutzung ist allein dem Penthouse-Mieter vorbehalten und wird der Wohnfläche mit 50 m² zugerechnet. Aktuell befinden sich ein außen liegender Personenaufzug - bis zur Penthousetage - sowie die Teilklimatisierung der Wohnung in Planung (Fertigstellung bis Jahresende 2019). Beides sehr wertvolle Aufwertungungen des Objekts. - Ein KfZ-Stellplatz wird angemietet werden können. Darüberhinaus bietet die am Gebäude verlaufende Straße viele ausgewiesene Parkplätze. Die Wohnung


Ausstattung

Das besonders langgestreckte Objekt ist aufgeteilt in: 1 Wohn-Esszimmer mit offener Einbauküche (Landhaus in dunklem Holz mit Markengeräten), 3 Schlafzimmer, 2 Bäder. Das Wohn-Esszimmer profitiert in besonderer Weise von den großen Fensterflächen zur Terrasse, den 2 Terrassenzugängen sowie der Belichtung und Belüftung des Küchenbereichs durch das dortige Fenster. Der engere Wohnbereichsboden ist mit blau-grauem Teppichboden (Benutz) und der Küchenbereich mit weißen Fliesen ausgelegt. Auch alle übrigen Räume inkl. Bäder verfügen über doppelverglaste Kunststoffenster. Dem großen ElternschlafZ ist ein En-Suite-Wannenbad mit exklusivem Zugang vom SchlafZ aus zugeordnet; ein WC-Sichtschutz erhöht dort den Nutzungskomfort. Neben dem kleineren SchlafZ befindet sich ein vom Flur aus zugängliches Duschbad, in welchem ein Waschmaschinenanschluss installiert ist. Alle SchlafZ sind mit Teppichböden ausgelegt. Beide Bäder sind hell und deckenhoch gefliest und mit weißen Objekten ausgestattet. Die Decken sind mit weißem Eschenholz verkleidet. Auch der Flurboden ist mit hellen Fliesen ausgelegt. Der Dachgarten ist fachmännisch extensiv bepflanzt (Sedum u.a. Sukkulenten) und mit Trittsteinen locker plattiert. Der künftige Miete hat hier die Chance, die im Rahmen seiner üblichen Renovierungsarbeiten bei Mietbeginn (Wände, Teppichböden) ganz nach seinen Vorstellungen zu individualiseren. Diese Penthousewohnung ist eine rare Gelegenheit, durch den Ausblick über die Stadt ein freies Wohn- und Lebensgefühl zu genießen.


Lage

Das Mietobjekt befindet sich im östlichen Mainzer Stadtteil Weisenau und dort in einem Bereich gemischter Nutzung zwischen Mainz-City (in ca. 3 km ) und der BAB 60/Abfahrt 23 Weisenau (in ca. 0,6 km ). Es liegt an einer gut frequentierten Straße. Das aktuelle Neubaugebiet "Heiligkreuz-Areal" mit bald ca. 6000 Neubürgern verstärkt die Lauflage des Objekts. Die Kunden der diversen Einkaufsgelegenheiten (EDEKA/SCHECK IN, LIDL, ALDI, REWE, BAUHAUS) im näheren örtlichen Umkreis kennen auch das hier aufgrund seiner architektonischen Erscheinung herausragende Objekt. Das Objekt wird von zahlreichen Fahrrad- und ÖPNV-Nutzern angefahren. Die Bus-Haltestelle befindet sich direkt gegenüber. Diese Lage außerhalb eines isolierten Gewerbegebiets begünstigt die spezielle Nutzungsmischung des Objekts.

Karte nicht verfügbar

Römhildt GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Birgit Römhildt

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt XN795 - vielen Dank!