Moderner Luxus!

65193 Wiesbaden

3.080.000,00 €
Kaufpreis
191,41 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
65193 Wiesbaden
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Grundstück
621 m2
Wohnfläche
191,41 m2
Online-ID
7919187
Anbieter-ID
S13142/1
Stand vom
12.09.2022
Kauf­preis
3.080.000,00 €
Provision für Käufer
2,38% Käufer-Maklerprovision inkl. MwSt.
(zzgl. MwSt.)
unterkellert
ja
Garten
Kamin
Abstellraum
Fliesenboden
Parkett
Rollladen
Wasch-/Trockenraum
Baujahr
2023
Baujahr laut Energieausweis
2023

In Wiesbaden-Sonnenberg entstehen zwei moderne und exklusive Neubau-Villen mit schöner Aussicht. Die großzügigen und lichtdurchfluteten Zimmer schaffen ein besonderes Ambiente und lassen keine Wünsche offen. Die Villen sind vollunterkellert und diese Räume teilweise mit Tageslicht. Die Doppelgarage hat einen direkten Zugang zum Haus und zum Garten.


Ausstattung

Daten / Fakten / Higlights: Haus Ost: Wohn-/Nutzfläche ca. 282,02 m² Grundstücksgröße je ca. 621 m² Hochwertige Ausstattung: Fußbodenheizung, Eiche-Parkett, Fliesen, Malervlies, moderne Bäder mit edlen Objekten und Armaturen, Aluminium-Holz-Fenster, elektrische Raffstores u.v.m. Küche unterteilt mit Black Kitchen Schlafzimmer mit Bad en suite, Ankleide und eigener Terrasse Offener Kamin als Sonderwunsch möglich Luft-Wärme-Pumpe Regenwasser-Zisterne zur Gartenbewässerung Alter Baumbestand im Garten Einfriedung des Grundstücks Planung durch Architekturbüro Achtergarde + Welzel, Wiesbaden Renommierter Bauträger: Bernhard Bauträger Immobilien GmbH Weitere Details finden Sie in der Baubeschreibung. Zzgl. 2,38% Käufer-Maklerprovision inkl. MwSt. Mit dem Verkäufer wurde gem. § 656c BGB die Maklerprovision in identischer Höhe wie die Käufer-Maklerprovision vereinbart. Alle Bilder unverbindliche Visualisierungen.


Lage

Wiesbaden war schon immer eine ganz besondere Stadt. Und das sicher nicht nur, weil hier die hessische Landesregierung residiert. Wiesbaden galt lange als Stadt der Reichen und Schönen. Als eine Stadt, in der man nicht wohnt, sondern lebt. Viele wohlhabende und attraktive Menschen gibt es hier auch heute noch, doch nach der demografischen Frischzellenkur der letzten Jahrzehnte präsentiert sich das "Nizza des Nordens" heute erfreulich bunt, modern und jugendlich, und zwar ohne an Qualität und Flair verloren zu haben. Ganz im Gegenteil! Hier parkt das hippe Lastenfahrrad auch schon mal neben der Luxuslimousine. Man versteht sich, denn die Lust am Genuss dieser schon allein architektonisch wunderschönen Stadt vereint sie alle. Und für jeden bieten sich die perfekten Kieze, um die ganz persönlichen Ideale zu feiern. Und gefeiert wird in Wiesbaden gerne, gut und oft! Der Kalender der Feste und kulturellen Events ist prall gefüllt. Und wem das nicht reicht, für den stehen Mainz, Frankfurt, Darmstadt, Rheinhessen und der zauberhafte Rheingau mit ihren üppigen Genuss- und Erlebnisangeboten bereit. Der für viele attraktivste Wohnstandort in Wiesbaden ist Sonnenberg. Hier spürt man den mondänen Geist des "Nizza des Nordends" vielleicht noch am stärksten, und das obwohl der Stadtteil seinen dörflichen Charakter erfolgreich bewahrt hat. Hier können auch Sie zuhause sein. In sonnenverwöhnter Südhanglage, mit unverbaubarem Fernblick über die Stadt bis hin nach Mainz. Herzlich willkommen!


Sonstiges

Seit 1979 sind wir auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Rhein-Main-Gebiet spezialisiert. Sie möchten Ihre jetzige Immobilie verkaufen oder vermieten? Unser Experten-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Gerne erstellen wir Ihnen eine professionelle Marktwertermittlung und managen den Verkauf/Vermietung von A-Z. Sofern Sie als Kapitalanleger eine Immobilie zur Vermietung erwerben, übernehmen wir für Sie kostenfrei die Erstvermietung. Mit dem Verkäufer wurde gem. § 656c BGB die Maklerprovision in identischer Höhe wie die Käufer-Maklerprovision vereinbart.

Karte nicht verfügbar

Hermann Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Abt. Neubau-Immobilien
Hauptstraße 47-49, 63486 Bruchköbel

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt S13142/1 - vielen Dank!