PROVISIONSFREI FÜR KÄUFER - Beste Lage. Renovierungsbedürftige 3-Zimmer Wohnung am Frankfurter Zoo

60314 Frankfurt am Main / Ostend

299.000,00 €
Kaufpreis
3
Zimmer
61 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
60314 Frankfurt am Main / Ostend
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Wohnung, Etagenwohnung
Zimmer
3
Wohnfläche
61 m2
Nutzfläche
5 m2
Etage
4
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
Online-ID
8221815
Anbieter-ID
W-K-DA-0223-MG
Stand vom
09.12.2022
Kauf­preis
299.000,00 €
Bad mit
Wanne
Balkon- und Terrassenzahl
1 (3 m2)
unterkellert
ja
Separates WC
1
Ausstattungsniveau
STANDARD
Einbauküche
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
129.00 kWh/m2a
Gültig bis
19.08.2028
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1954
Baujahr laut Energieausweis
2000
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Die renovierungsbedürftige 3-Zimmer Wohnung liegt im schönen Frankfurt. Die 61 m² große Wohnung befindet sich im 4.Obergeschoss und ist mit einer Einbauküche, einem Bad mit Badewanne, einem Kellerabteil sowie einem knapp 3 m² großen Balkon ausgestattet. Die Wohnung selbst bietet auf knapp 61 m² ausreichend Platz, um sich ein gemütliches Zuhause zu schaffen. Die Wohnfläche verteilt sich auf ein großzügiges Wohnzimmer und zwei weitere Zimmer, welche als Schlafzimmer und Kinderzimmer genutzt werden können. Die Küche ist voll funktionsfähig, aber renovierungsbedürftig. Die Zimmer sind mit Linoleumboden ausgestattet. Ein weiterer Fixpunkt der Wohnung ist der knapp 3 m² große Balkon, der einen Blick auf den Frankfurter Zoo bietet. Der Balkon ist vom Wohnzimmer aus zu begehen. Die Wohnung ist in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Die Wohnung steht aktuell leer und ist sofort bezugsfrei.


Lage

Das Ostend ist ein Stadtteil von Frankfurt am Main. Es entstand aus der sogenannten östlichen Außenstadt, die sich im 19. Jahrhundert als Gründerzeitviertel entwickelte. Der Stadtteil liegt im Ortsbezirk Bornheim/Ostend und beginnt im Westen – an der Flößerbrücke und Obermainanlage – an der Stadtteilgrenze zur Innenstadt. Im Nordwesten liegt – hinter dem Sandweg – der Stadtteil Nordend-Ost. Im Norden, begrenzt durch die Bornheimer Landwehr und den Ratsweg, liegt Bornheim und daneben – oberhalb der Gleisanlagen des Ostbahnhofs – der Riederwald. Im Osten schließt sich, ab der Dieselstraße, Fechenheim an. Im Süden, getrennt durch den Main, befinden sich – im Uhrzeigersinn – die Nachbarstadt Offenbach am Main, Oberrad und Sachsenhausen-Nord. Das Ostend ist mit dem S-Bahn-Haltepunkt Ostendstraße an das Netz der S-Bahn Rhein-Main angeschlossen. Bis auf die S7 halten dort alle S-Bahn-Linien. Zudem gibt es mehrere U-Bahn-Stationen der Linien U6 und U7, die Naherschließung ergänzen die Linien 11 (Fechenheim – Höchst) und 14 (Bornheim – Sachsenhausen) der Frankfurter Straßenbahn. Mit dem Ostbahnhof verfügt es zudem über einen Regionalbahnhof für die Züge Richtung Hanau und Würzburg.


Sonstiges

Unsere Erfahrung zahlt sich für Sie aus. Machen Sie jetzt den Finanzierungs-Check mit unseren Beratern. So finden wir auch Ihre Traumimmobilie. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf vorbehalten.

Karte nicht verfügbar

EL Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Maurice Grünewald

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt W-K-DA-0223-MG - vielen Dank!