**RESERVIERT** Darmstadt-Johannesviertel - seltene Gelegenheit! 6-Parteienhaus + 3 Einfamilien-Reihenhäuser auf 1.149 m² traumhaftem Grundstück

64293 Darmstadt

1.850.000,00 €
Kaufpreis
548 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
64293 Darmstadt
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Mehrfamilienhaus
Grundstück
1.150 m2
Wohnfläche
548 m2
Vermietbare Fläche
548 m2
Zustand
gepflegt
Vermietet
Online-ID
6212779
Anbieter-ID
30049
Stand vom
30.03.2021
Kauf­preis
1.850.000,00 €
Provision für Käufer
5,95% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
Wohneinheiten
9.00
Kamin
Denkmalgeschützt
Energieausweis ist laut Gesetz nicht erforderlich.
Baujahr
1900
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen! Im begehrten Darmstädter Johannesviertel, können Sie ein Häuserensemble bestehend aus einem historischem 6-Parteien-Haus und zusätzlich 3 Einfamilien-Reihenhäuser auf einem traumhaften ca. 1.150 m² großem Grundstück erwerben. Im Vorderhaus, welches um 1900 erbaut wurde, stehen 3 stilvolle Wohnungen zur Verfügung: Erdgeschoss (ca. 70 m² Wohnfläche), 1. Obergeschoss (ca. 70 m² Wohnfläche) und 2. Obergeschoss (ca. 58 m² Wohnfläche), Im Anbau an das Vorderhaus befinden sich ebenfalls 3 Wohneinheiten: Erdgeschoss (ca. 28 m² Wohnfläche), 1. Obergeschoss (ca. 35 m² Wohnfläche) sowie 2. Obergeschoss (ca. 33 m² Wohnfläche). Der überwiegende Teil der hellen Wohnungen präsentieren sich in guten Zustand; teilweise sind noch die geschmackvollen Holzdielenböden vorhanden und erinnern an den Charme einer längst vergangenen Zeit. Das Vorderhaus ist komplett unterkellert. 2012 wurden die Remisen, die Nebengebäude, des attraktiven Anwesens, ausgebaut und hochwertig ausgestattet ndash; hier sind 3 ansprechende Reihenhäuser mit Terrassen und Gartenanteilen entstanden: Haus links (ca. 77 m² Wohnfläche), Mittelhaus (ca. 83 m² Wohnfläche) und Haus rechts (ca. 94 m² Wohnfläche). Insgesamt bietet dieses interessante Wohnensemble ca. 548 m² Wohnfläche. In allen Wohnungen bzw. Häusern sorgt eine sparsame Gas-Zentralheizung für angenehme Wärme in den kühleren Tagen des Jahres. Das gesamte Ensemble ist für EUR 67.884,00/p.a. zuz. Nebenkosten vermietet. Nur eine Besichtigung vor Ort kann den Wert dieses sehenswerten Anwesens vermitteln. Lassen Sie sich bei Ihrer Begehung inspirieren und in den Charme, den dieses Anwesens ausstrahlt, einwickeln. Viele liebevolle kleine Details sind in diesem Rahmen nicht aufzählbar, sondern müssen entdeckt werden. Wir laden Sie herzlich ein, das Anwesen und das traumhaft schöne Grundstück ndash; eine Perle mitten in Darmstadt ndash; anzuschauen und freuen uns darauf, Sie vor Ort zu informieren.


Lage

Darmstadt-Nord ist der einwohnerstärkste Innenbezirk der Stadt. Das Johannesviertel liegt im Nord-Westen der Darmstädter Innenstadt und wird im Süden von der Bismarckstraße und nordwestlich von der Kasinostraße eingerahmt. Im Osten verläuft die Frankfurter Straße. Hier grenzt das Viertel direkt an den Herrngarten. Das Darmstädter "Johannesviertel" hat sich als eines der bevorzugten Wohngebiete Darmstadts etabliert. Dafür gibt es gute Gründe: Zum einen überzeugen die gut ausgebaute Infrastruktur mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten und die optimale Verkehrsanbindung sowie die wenigen Fußminuten in die Darmstädter Fußgängerzone; zum anderen ist der Freizeitwert des nah gelegenen Herrengartens mitten in Darmstadt groß.


Sonstiges

Der Johannesplatzes, mit seinem mittlerweile stadtbekannten Wochenmarkt, der nicht nur die Quartiersbewohner anzieht und Donnerstaglsquo;s für geschäftige Stimmung sorgt, ist ein Ort der Begegnung, den beileibe nicht nur die Älteren zu schätzen wissen. Auch viele Familien mit Kindern tummeln sich hier und sorgen für Stimmung. Das schwere Portal der Johanneskirche steht weit offen, Orgelklänge dringen aus dem Gotteshaus und begleiten das bunte Treiben an den Verkaufsständen ndash; hier ein Bäcker, da ein Metzger, ein Käsemobil, ein Gemüsestand, ein Caravan-Café bdquo;Fräulein Zuckertopfldquo;, wo es Quiches und Kuchen, Salate und Suppen gibt - verkauft wird vor der Johanneskirche außerdem noch Fisch und alle zwei Wochen Lammfleisch und viele Köstlichkeiten mehr. Die Architektur der Gründerzeit, klassizistische Elemente und ein Hauch von Jugendstil prägen die Ansichten der Fassaden des Johannesviertel. Nur selten zerstört der Anblick eines schmucklosen Nachkriegsbaus das pittoreske Straßenbild Stolz recken sich die Rosen, Nelken und Oleanderblüten in den Vorgärten der Viktoriastraße dem strahlend blauen Himmel entgegen. Teilweise verkehrsberuhigt wird sie von den Anwohnern als Ruheader geschätzt. An ihrem Anfang, direkt vor dem Kinderhaus in der Viktoriastraße 34, steht Darmstadts erste offene Bibliothek: ein kleiner, selbst gezimmerter Bücherschrank. der 421 Bücher darin zählt. Spannende Titel warten darauf, ausgeliehen zu werden. Zurückbringen ist keine Plicht, dafür ein neues Buch einzustellen wird gerne gesehen. Das Johannesviertel bietet kurze Wege zu allen Schulen und Kindertagesstätten. Das Klinikum Darmstadt ist in wenigen Fußminuten erreicht. Für das leibliche Wohl in diesem Viertel sorgen einige Cafés, Restaurants und Kneipen für das gepflegte Feierarbendbier. Darmstadt steht für Wissenschaft und Forschung, für Kunst, Kultur und Jugendstil. Aber Darmstadt ist auch eine echte Wohlfühlstadt. Die Stadt hat das gewisse Etwas. Darmstadt ist tolerant. Darmstadt ist eine Stadt, in der es sich gut arbeiten und leben lässt und die sich stetig zukunftsorientiert weiterentwickelt. In der kompakten Fußgängerzone bleibt kein Wunsch offen. Zwischen Boutiquen, Kaufhäusern, Buchläden und Juweliergeschäften locken Eisdielen, Cafes und Restaurants. So wird ein ausgiebiger Shopping-Tag zum Erlebnis für alle Sinne. Vor allem bei Sonnenschein sind draußen die Tische bevölkert und nicht nur dann verströmt die lebendige Innenstadt ein besonderes Flair. Oder entdecken Sie eine der zahlreichen attraktiven Freizeitangebote: Lebende Tiere aus aller Welt können im nahegelegenen Vivarium besucht werden. Im Sommer laden nicht nur zwei innerstädtische Badeseen zum Schwimmen ein. Das Jugendstilbad hat nach umfangreichen Sanierungen seine Pforten geöffnet und erfreut Besucher nicht nur mit verschiedenen Schwimmbecken, sondern auch mit Wellness- und Spa-Angeboten. Eine Bootsfahrt über den Steinbrücker Teich am Oberwaldhaus kann mit ausgedehnten Spaziergängen im angrenzenden Wald kombiniert werden. Öffentliche kunstvoll gestaltete Parkanlagen und der Botanische Garten der Technischen Universität Darmstadt locken Naturliebhaber im Sommer wie im Winter ins Grüne. Auf einem Hügel ragt das Wahrzeichen Darmstadts in den Himmel: der Hochzeitsturm. Einst war die Mathildenhöhe Zentrum des Jugendstils, der im Museum Künstlerkolonie gehuldigt wird. Heute beeindruckt der Ort mit bundesweit und international geachteten Ausstellungen im Institut Mathildenhöhe. Aber auch das Hessische Landesmuseum, das Staatstheater Darmstadt, die Kunsthalle und mehrere Galerien, die Centralstation bieten Interessantes und immer wieder Neues für Darmstädter und Besucher. Die Firma SCHÄFER PARTNER Immobilien GmbH haftet nicht für die Richtigkeit der ihr von dem/den Eigentümer/n des Objektes gemachten Angaben, sie schließt die Haftung für eine eventuelle Unrichtigkeit der ihr gemachten Angaben und für alle ihr nicht selbst bekannten Umstände aus. Durch Kopiervorgänge und Anpassungen an Seitengrößen können Pläne vom Maßstab abweichen. . Info zum Energieausweis: nicht erforderlich (z. Bsp. Grundstück, Denkmal,…)

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Waschmaschinenzentrale Horn
    76 m
  • Cafe Crema
    172 m
    • Landwehrstraße/Kasinostraße
      223 m
  • Fachschule für Sozialwirtschaff
    187 m
  • Kindertagesstätte "KinderVilla"
    223 m
    • Ev. Kindertagesstätte Wittenberghau
      250 m
  • CALPAM Klaus Klink
    158 m
  • Jet
    190 m
    • Kahlertstraße (Ostseite)
      275 m

SCHÄFER & PARTNER Immobilien GmbH

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 30049 - vielen Dank!