Rheinhessischer Viereckhof mit 2 Wohnhäusern ohne Renovierungsstau!

55291 Saulheim

1.150.000,00 €
Kaufpreis
9
Zimmer
80 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
55291 Saulheim
Immobilien­typ
Gewerbe, Bauernhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
9
Grundstück
419 m2
Wohnfläche
415 m2
Nutzfläche
80 m2
Zustand
vollsaniert
Alter des Gebäudes
Altbau
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
5485221
Anbieter-ID
1926
Stand vom
01.07.2020
Kauf­preis
1.150.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)

Bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages im Zeitraum 01.07. bis 31.12.2020 berechnen wir entgegen unseren aktuellen Preisangaben selbstverständlich nur den reduzierten MwSt.-Satz in Höhe von 16 %.

Badezimmer
3
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (12 m2)
Separates WC
1
Ausstattungsniveau
GEHOBEN
Altbau
Balkon / Terrasse
Parkmöglichkeit
Denkmalgeschützt
Fliesenboden
Garage
Holzbauweise
Kfz-Stellplatz
Parkett
Energieausweis ist laut Gesetz nicht erforderlich.
Baujahr
1697
Sonstige Angaben
Ein Energiepass ist nicht erforderlich - Grund: Baudenkmäler gem. § 16 (5) EnEV
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
4

Auf einem Grundstück von 419 m² steht dieses sanierte Juwel ohne Renovierungsstau. 1697 wurde der barocke, denkmalgeschützte Viereckhof erbaut und von 1990 bis 2000 mit viel Liebe zum Detail saniert und restauriert.

Suchen Sie ein Anwesen, in dem Sie Wohnen und Arbeiten optimal gestalten können?
Sind Sie Kapitalanleger und möchten vermieten oder verpachten?
Oder suchen Sie ein großzügiges Mehrgenerationenanwesen?
Das Alles und noch viel mehr können Sie in dieser exquisiten Immobile verwirklichen.

Das Haupthaus aus dem Jahre 1697 bietet auf ca. 207 m² Wohnfläche über drei Etagen höchsten Wohnkomfort.

Im Erdgeschoss befindet sich die offene Küche mit Gasherd, Theke, sowie eine Speisekammer und ein Gäste-WC. Der Kamin im angrenzenden Essbereich rundet die Gemütlichkeit auf dieser Etage ab, die sehr hell gestaltet und durch massive Eichenbalken optisch unterteilt ist. Die mediterranen Terracottafliesen und die darunter installierte Fußbodenheizung sorgen für behagliche Wärme.

Über eine massgefertigte Holztreppe gelangt man ins 1. Obergeschoss des Wohnhauses.
Hier befinden sich drei Schlafzimmer und zwei großzügige, moderne Tageslichtbäder. ( 2007 u. 2018)
In den Schlafzimmern sind Einbauschränke, teils mit Glasschiebetüren und Innenbeleuchtung.
Die Eichedielen der Etage wirken warm und freundlich.


Ausstattung

Ins Herzstück des Haupthauses, das ca. 61 m² große Wohnzimmer, gelangt man über eine massgefertigte Treppe aus Wengeholz.
Ein moderner Kamin, sowie der Eiche Parkett Boden geben diesem imposanten Raum eine besondere Note.
Die komplette hintere Giebelseite ist zur Bibliothek ausgebaut.
In dem lichtdurchfluteten Raum mit den 8 großen Gauben, den hohen Decken und den sichtbaren Holzbalken fühlt man sich auf Anhieb wohl.
Massgefertigte Einbauschränke erstrecken sich über die beiden Längsseiten des Wohnzimmers.

In Anlehnung an den historischen Bestand des Haupthauses - Wohnhauses - wurde auch von 1990 bis 2000 aus der stattlichen Scheune ein Theater mit Gastroküche, Thekenbereich und zwei Galerien errichtet und hochwertig ausgestattet.
Diese offenen Räumlichkeiten sind mit wenig Aufwand in Lofts, in einen gewerblichen Betrieb wie Gastronomie, Praxis, Kanzlei o.ä. umwandelbar.
Die vielfältigen Umgestaltungsmöglichkeiten machen diese Immobilie so einzigartig.
Ein modernes Appartement von ca. 23 m², ausgestattet mit Küche und Tageslicht Duschbad, befindet sich in den ehemaligen Stallungen. Es wird durch ein Portal erfolgreich zur Vermietung angeboten.

Abgerundet wird das zauberhafte Ensemble durch den mediterran gestalteten Innenhof mit überdachter Terrasse und einer Doppelgarage mit elektrischem Torantrieb (zur Zeit Theaterfoyer).

Lassen Sie sich vor Ort von diesem besonderen Flair begeistern.
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und verschaffen Sie sich einen eigenen Eindruck.

Ausstattung:
- Heizungsanlage für das gesamte Anwesen: Gaszentralheizung von Frondorf Bj. 1991
- Fussbodenheizung im Erdgeschoss des Wohnhauses , ansonsten Radiatoren
- Alarmanlage am Haus Firma Deitem, Flashligt über dem Tor - Fühler an den Fenstern erkennbar
- doppelverglaste Sprossenfenster
- gut ausgestattete, neuwertige Gastroküche
- Teilunterkellerung - Gewölbekeller als Lagerfläche und Heizungsanlage Zusätzliche Ausstattung: Großer Innenhof mit Brunnen


Lage

Die zur Kleinstadt wachsende Ortsgemeinde Saulheim liegt ca. 12 km südwestlich der rheinlandpfälzischen Landeshauptstadt „Mainz" und ist vornehmlich von Weinbau und Landwirtschaft geprägt. Sie besteht aus den Ortsteilen Nieder- und Ober-Saulheim.

Saulheim verfügt über einen Bahnhof und liegt an der Bahnstrecke Alzey/Mainz, die im Halbstundentakt bedient wird. Der Autobahnanschluss an die A 63 gewährleistet die überregionale Verkehrsanbindung an das Einzugsgebiet Rhein-Main.
Für Elektrofahrzeuge steht in Saulheim eine E-Ladestadion zur Verfügung.

Die Bedürfnisse des sozialen und täglichen Bedarfs können vor Ort gedeckt werden durch vier Supermärkte, Bäckereien und Metzgereien. Vier Hausärzte, drei Zahnärzte, vier Physiotherapie Praxen, zwei Apotheken, fünf Frisörgeschäfte und eine Postfiliale tragen zur Wohnqualität bei. Die Ortsgemeinde Saulheim verfügt über mehrere Kindergärten und Kindertagesstätten sowie eine Grundschule. Weiterführende Schulen sind in Wörrstadt, Alzey und Nieder-Olm anzutreffen.
Der Ort ist für ein reges Vereinsleben bekannt und bietet zahlreiche kulturelle Veranstaltungen.


Sonstiges

Das Corona-Virus und die damit einhergehenden Einschränkungen:
Im Rahmen der aktuellen Lage werden wir ernsthaften Interessenten für dieses Objekt einen Zugang zu den Innenräumen des Objektes ermöglichen. Dass die Terminkoordination hierfür etwas Zeit in Anspruch nimmt, bitten wir zu berücksichtigen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir eine Erst-Besichtigung auch nur mit einer Person durchführen können. VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Maklerlohnzahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat LBS Immobilien GmbH Südwest, Postfach 2980, 55019 Mainz, Tel.:06131/ 3-4043, Fax: 06131 13-434701, E-Mail: info@LBS-ImmoSW.de GF: Norbert Hoffmann 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Info unter: Verbraucherinformationen

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • A-Z Fahrzeugtechnik GmbH
    286 m
  • Uhren und Schmuck
    366 m
    • Strich & Faden
      376 m
  • Waldorf-Kindergarten Saulheim
    208 m
  • Die Rappelkiste
    678 m
    • Mühlbachindianer
      797 m
  • Saulheim Bahnhof
    534 m
  • Saulheim
    561 m

Sparkasse Worms-Alzey-Ried

Ihr Ansprechpartner

Frau Ulrike Windisch

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 1926 - vielen Dank!