Schöne 3-Zi.-ETW mit Balkon und Kfz.- Stellplatz in Hochheim

65239 Hochheim am Main

310.000,00 €
Kaufpreis
3
Zimmer
80,2 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
65239 Hochheim am Main
Immobilien­typ
Wohnung, Erdgeschoss, Wohnen
Zimmer
3
Wohnfläche
80,2 m2
Kellerfläche
9,5 m2
Zustand
gepflegt
Vermietet
Online-ID
7842608
Anbieter-ID
4302053
Stand vom
23.08.2022
Kauf­preis
310.000,00 €
Provision für Käufer
2,975% inkl. gesetzl. Mwst. zahlbar vom Käufer nach Beurkundung. Mit dem Verkäufer wurde eine Provision in gleicher Höhe vereinbart.
Haus­geld
180,00 €
Badezimmer
1
Wohneinheiten
6
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Kfz-Stellplatz
Wasch-/Trockenraum
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
71.33 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
21.09.2028
Energieeffizienzklasse
B
Baujahr
1996
Baujahr laut Energieausweis
2014
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
1× / 0,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
1.00

Die schöne 3-Zimmer-ETW befindet sich im EG eines sehr gepflegten und gut instandgehaltenen 6-Familienhaus, welches überwiegend von den Eigentümern bewohnt wird. Die Immobilie liegt nahe des Zentrums von Hochheim mit fußläufigen Einkaufsmöglichkeiten, aber dennoch in ruhiger Lage. Der Südbalkon der Wohnung ist auf der Hofseite, wo sich auch der Kfz-Stellplatz befindet. Ein eigener Kellerraum steht zur Verfügung, ebenso wie ein gemeinschaftlich genutzer Trockenraum im UG. Die Wohnung ist langjährig vermietet und eignet sich gut als Kapitalanlage.


Ausstattung

Heizung: Gas-Zentralheizung von 2014 mit Warmwasserbereitung Fenster: Isolierverglasung, Kunststoff, weiß mit Rollläden Böden: Laminat, Fliesen Bad: Innenliegendes Wannenbad mit Waschbecken und WC, WaMa-Stellplatz Küche: Einbauküche (älter) Keller, Kfz-Stellplatz RAUMAUFTEILUNG: Wohnzimmer mit Balkonzugang, 2 Schlafzimmer, Küche, Bad, Flur, Abstellraum


Lage

Hochheim am Main ist eine Stadt mit 18.310 Einwohnern (31. Dezember 2021) im südhessischen Main-Taunus-Kreis und liegt zentral im Rhein-Main-Gebiet zwischen Frankfurt am Main und Mainz. Hochheim grenzt im Norden an Hofheim am Taunus, im Osten an Flörsheim am Main, im Süden, getrennt durch den Main, an Rüsselsheim am Main, Bischofsheim und Ginsheim-Gustavsburg (alle drei Kreis Groß-Gerau) sowie im Westen an die Ortsbezirke Mainz-Kostheim und Delkenheim der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden. Hochheim besteht aus der Kernstadt Hochheim, der um den Bahnhof am Mainufer angesiedelten Südstadt, die durch Weinberge von der Hochheimer Altstadt getrennt ist, und dem 1977 eingemeindeten Stadtteil Massenheim mit ungefähr 2000 Einwohnern. Seit dieser Zeit gehört auch das Wiesbadener Kreuz zum Hochheimer Stadtgebiet. Als Teil des Regionalparks Rhein-Main steht nördlich von Hochheim im Gebiet des Kiesgrubengeländes „Silbersee“ die 2001 eingeweihte hölzerne Aussichtskanzel Vogelnest.[21] Über 40 Stufen einer stählernen Wendeltreppe gelangt man zur 7,5 m hohen Aussichtsplattform, die einen guten Rundumblick in die Umgebung bietet. Ca. 600 m östlich des 10 m hohen Aussichtsturms befindet sich in Sichtweite der Spielpark Hochheim mit einer 15 m hohen „Tunnelrutsche“, dem 13 m hohen „Tarzanschwinger“ sowie weiteren Attraktionen.[22] Am westlichen Stadtrand verläuft die Bundesautobahn 671 mit den Anschlussstellen Hochheim Süd und Hochheim Nord. Durch die Stadt führt die Bundesstraße 40 nach Mainz im Westen und Flörsheim im Osten. Nach Flörsheim und Wiesbaden-Delkenheim führt außerdem die Landesstraße 3028. Die Stadt liegt innerhalb des Rhein-Main-Verkehrsverbundes an der Taunus-Eisenbahn. Am Bahnhof Hochheim (Main) halten Züge der Linie S1 der S-Bahn Rhein-Main zwischen Rödermark-Ober-Roden, Frankfurt am Main und Wiesbaden. Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2018 halten hier stündlich auch die Regional-Express-Linien RE 4 und RE 14 zwischen Frankfurt Hbf und Mainz. Im Zweistundentakt fährt die Linie RE 14 weiter in Richtung Mannheim Hauptbahnhof über Worms und Frankenthal. Quelle: Wikipedia


Sonstiges

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor. Dieser ist gültig bis 21.9.2028. Endenergieverbrauch beträgt 71.33 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2014. Die Energieeffizienzklasse ist B. MIETSITUATION: Die Wohnung ist seid 2004 solide an ein Ehepaar vermietet. MIETEINNAHMEN: jährliche Kaltmiete € 9.120.- HAUSGELD: € 180.- /monatl. zzgl. Zuführung Rücklage von 660 €/Jahr PROVISION: Der Erwerber zahlt eine Provision in Höhe von 2,975 % inkl. gesetzl. MwSt. an die Firma Kleinsteuber Immobilien GmbH. Mit dem Verkäufer wurde eine Provision in gleicher Höhe vereinbart Angebote nur für den Empfänger selbst bestimmt. Weitergabe an Dritte nicht gestattet, anderenfalls Schadensersatzleistung in Höhe der ortsüblichen Nachweis- bzw. Vermittlungsgebühr. ANGEBOTE FREIBLEIBEND - UNVERBINDLICH - IRRTUM - AUSLASSUNGEN - ZWISCHENVERWERTUNG vorbehalten. Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen vom Verkäufer bzw. von Dritten stammen und von uns weder auf Richtigkeit noch auf Vollständigkeit überprüft worden sind.

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Herr Jürgen Kleinsteuber

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 4302053 - vielen Dank!