Traditionsreiches 3-Sterne Hotel in Assmannshausen - optional mit zusätzl. Gästehaus erwerbbar

65385 Rüdesheim am Rhein / Assmannshausen

395.000,00 €
Kaufpreis
133 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
65385 Rüdesheim am Rhein / Assmannshausen
Nutzungsart
Gewerbe
Nutzfläche
133 m2
Etage
2
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Online-ID
8246094
Anbieter-ID
652
Stand vom
09.12.2022
Kauf­preis
395.000,00 €
Provision für Käufer
6 % inkl. ges. Mwst. vom beurkundeten Kaufpreis
Fliesenboden
Kabel-/Sat-TV
Teppichboden
Baujahr
1600

Das traditionsreiche Hotel, welches im 16. Jahrhundert erbaut wurde, steht nicht nur unter Denkmal- und Ensembleschutz, sondern wird auch immer wieder als Sehenswürdigkeit in Assmannshausen genannt. Das ursprüngliche "Alte Haus" ist zweigeschossig ausgebaut zzgl. eines Turmzimmers im Dachgeschoss. Der südliche Gebäudeteil verfügt über ein leicht nach Süden geneigtes Flachdach, während der nördliche Gebäudeteil zudem mit einem ausgebauten Giebeldach ausgestattet ist. Nördlich anschließend findet sich ein ca. in den 1980er Jahren errichteter unterkellerter, dreigeschossiger Anbau. Das "Alte Haus" verfügt über ca. 352 m² Gewerbefläche. Im Keller des Gebäudes befinden sich eine ca. 54 m² große Gaststätte/Kellerbar. Weiterhin sind ein Lager, ein Getränkekeller und ein Heizungskeller vorhanden. Das Weinrestaurant im Erdgeschoss verfügt über 70 Sitzplätze. Zudem sind hier ein Büffetraum, eine Schankanlage mit Spirituosenkühlschrank, eine Vorrats-Kühltheke, ein Flaschenkühlschrank, sowie ein Tiefkühlschrank vorhanden. Auch Regale für Wein-, Bier-, und Schnapsgläser sind eingebaut. Des Weiteren befindet sich im Restaurant eine Toilettenanlage, die 1998 neu errichtet wurde (mit jeweils zwei WCs für Damen und Herren). Im Obergeschoss, Dachgeschoss und dem Anbau befinden sich insgesamt 11 Gästezimmer mit eigenem Bad, eine Terrasse, die den Gästen zur Nutzung zur Verfügung steht, sowie kleinere Lagerräume. Das Hotel "Altes Haus" kann auch zusammen mit zwei Gästehäusern erworben werden, welche weitere 25 Zimmer beherbergen, sowie eine große Parkgarage. Das historische Hotel befindet sich auf einem 276 m² großen Grundstück.


Ausstattung

Die Kellerbar hat Platz für 30 Sitzplätze. Die Ausstattung umfasst einen großen Thekenbereich, eine Kühlanlage, einen Fassbierausschank, sowie einen Wein-/Bierkeller und einer Fassbierkühlung bzw. einer Fassbierbegleitkühlung. Das Inventar der Küche besteht aus einem 6-Flammengasherd, einem 3-Platten-Induktionsherd, 2 Konvektomaten, einer Dunstabzugshaube, einem Tiefkühlschrank, einer Tiefkühltruhe, Vakuumgeräten, einem Fischräuchergerät, einem Spültisch, sowie sämtliches Porzellan und Besteck. Des Weiteren ist ein Magazin vorhanden. Hier befinden sich diverse Kühlhäuser, sowie Vorratsschränke und eine Kühlanlage mit einer Wärmerückgewinnungsanlage und Warmwasser, sowie das Personal-WC. Die Heizungsanlage besteht aus einer Öl-Heizung mit sechs Plastiköltanks. Des Weiteren befinden sich im Heizraum eine Waschmaschine und ein Wäschetrockner. Das Hotel ist derzeit geschlossen. Die Ausstattung, insbesondere die der Gästezimmer, entspricht nicht mehr den heutigen Erwartungen von Reisenden. Das Restaurant und die Gaststätte sind bereits seit einigen Jahren nicht mehr in Betrieb und bedürfen einer Generalüberholung. Mit der richtigen Vorstellungskraft und Entschlossenheit zur Umsetzung kann dieses geschichtsträchtige Hotel wieder in herrlichem Glanz erstrahlen. Durch gezielte Ergänzungen kann dieses Hotel ganz leicht in ein einladendes 3-Sterne Hotel ausgebaut werden. Raumaufteilung: * Kellergeschoss: Gastraum (Höllenkeller), Lager, Hausanschlussraum, Heizungsrau,. Flur, Bierkeller * Erdgeschoss: Eingangsbereich, Gastraum mit Rezeption und Thekenbereich, Lagerräume, WC-Anlagen * Obergeschoss: Flur, fünf Doppelzimmer, zwei Einzelzimmer * Dachgeschoss: Flur, Abstellraum, Wohnbereich der Eigentümer, vier Doppelzimmer


Lage

Assmannshausen ist ein kleiner, pittoresker Ort an der romantischsten Stelle des Rheins, im Nordwesten Hessens. Gemeinsam mit der benachbarten Stadt Rüdesheim am Rhein ist Assmannshausen Teil des touristischen Zentrums der UNESCO-Welterberegion "Oberes Mittelrheintal" und stellt gleichzeitig auch einen wichtigen Knotenpunkt der regionalen Infrastruktur dar. Neben der Rotweintradition, die bis zur Gründung der Gemeinde im Jahre 1108 zurückreicht, ist Assmannshausen als beliebter Erholungsort und Ausflugsziel für Rheinurlauber aus der ganzen Welt bekannt und bietet erstaunlich vielfältige Naturlandschaften, die Urlauber zu Fuß oder mit dem Rad erkunden können. Über die Bundesautobahnen A3 und A66 ist der Landkreis an das Autobahnnetz angeschlossen. Die Autobahn-Anschlussstelle der A66 kann in Wiesbaden befahren werden, die A3 am Wiesbadener Kreuz bei Wallau. Des Weiteren kann die andere Rheinseite durch Fährverbindungen in Oestrich-Winkel, Rüdesheim, sowie Lorch erreicht werden. Die nächstgelegenen ICE-Anschlüsse befinden sich in Mainz, Wiesbaden und Frankfurt am Main. Verbindungen zu den ICE-Bahnhöfen bestehen über die Regionalbahnlinien 10 und 21. Der internationale Flughafen Frankfurt am Main ist innerhalb von ca. 45 Minuten mit dem Auto erreichbar, bzw. innerhalb von 90 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.


Sonstiges

Für eine erweiterte Raumansicht werden Innenräume teilweise mit einem Weitwinkelobjektiv fotografiert und können daher etwas größer wirken als Sie tatsächlich sind. Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Die Firma Zell-Immobilien kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr übernehmen. Für die Zusendung eines Exposés und die Vereinbarung eines Besichtigungstermines benötigen wir Ihren vollständigen Namen sowie Ihre Anschrift und Telefonnummer. Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus! Durch das Ausfüllen des Kontaktformulars stimmen Sie einer telefonischen Kontaktaufnahme zu. Weitere Angebote im Rheingau und Umgebung finden Sie unter www.zell-immobilien.de Widerrufsbelehrung für Verbraucher Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses (Erhalt unseres Exposés). Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Zell-Immobilien, Inh. Wolfgang Zell, Zum Niederwald Denkmal 4, 65385 Rüdesheim, Fax: 06722 - 91 05 98, eMail: info@zell-immobilien.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. Muster-Widerrufsformular Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an: Zell-Immobilien Inh. Wolfgang Zell Zum Niederwald Denkmal 4 65385 Rüdesheim Fax: 06722 - 91 05 98, eMail: info@zell-immobilien.de Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) -Bestellt am (*)/ erhalten am (*) -Name und Anschrift des/der Verbraucher(s) _________ ________________________ Datum, Ort Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) (*) Unzutreffendes streichen.

Karte nicht verfügbar

Zell Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Wolfgang Zell

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 652 - vielen Dank!