Vorderer Rheingau, 2 Einfamilienhäuser auf einem West- Hanggrundstück mit Fernblick

65439 Flörsheim am Main

835.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
214 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
65439 Flörsheim am Main
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
954 m2
Wohnfläche
214 m2
Etagenanzahl
2
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
kurzfristig nach Kaufpreiszahlung
Online-ID
7505846
Anbieter-ID
1061-22#qYRTtq
Stand vom
28.06.2022
Kauf­preis
835.000,00 €
Provision für Käufer
2,975% (inkl. MwSt.)

Die Provisionsregelung entspricht den In § 656 a bis 656d des BGB geregelten Vorschriften. Wir werden nach der 1. Kontaktaufnahme eine schriftliche Bestätigung von Ihnen benötigen aus der hervorgeht, dass Sie hiermit einverstanden sind und diesbezüglich mit uns eine schriftliche Vereinbarung treffen.

Badezimmer
3
Bad mit
Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Separates WC
4
Altbau
Kamin
Parkmöglichkeit
Denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Garage
Massivbauweise
Energieausweis ist laut Gesetz nicht erforderlich.
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Baujahr
1905
letzte Modernisierung
1905
Primärer Energieträger
Strom
Befeu­e­rungs­art
Elektro
Parkmöglichkeiten insgesamt
5.0

Die zum Verkauf stehenden Immobilien befinden sich im südwestlichen Teil von Wicker auf einem über 950 m² großen Grundstück, in Hanglage, zwischen der Taunusstraße und der Straße Am alten Berg. Eine ehemalige mit geschichtsträchtigen Gewölbekellern, 1. Erwähnung bereits im 18. Jahrhundert, erbaute Scheune wurde mit einem erhöhten Satteldach versehen, zu 2 Wohnhäusern um- und ausgebaut. Einerseits ein zweigeschossiges Gebäude, welches im Erd- und Obergeschoss 101 m² verteilt auf 4 Zimmer Küche, Bad, Terrasse und ein Haus welches im Erdgeschoss mit Neben- Lager, Stellflächen sowie im Obergeschoss auf einer Ebene eine Wohnfläche von ca. 113 m² verteilt auf 4 Zimmer, Küche, Tageslicht-Duschbad sowie innenliegendes Bad aufweist. Das kleinere Haus weist einen größeren Unterhaltungsrückstau auf. Beide Häuser werden derzeit mit Nachtspeicheröfen über Strom beheizt. Eine Sanierung, vor allem auch im energetischen Bereich empfiehlt sich daher unbedingt. Wenn sich 2 Familien die Häuser teilen möchten kann von einer Kaufpreisaufteilung für das größere Haus 2 in besserem Zustand von rund 500.000 € und für das kleine Haus mit 335.000 € ausgegangen werden. Erzählen Sie es daher gerne weiter. Sollten Sie nur für eines der Häuser Interesse haben, ist es an uns einen 2. Käufer für das andere Haus zu finden.


Ausstattung

- 954 m² großes Grundstück in westlicher Hanglage von Wicker - 2 Häuser auf einem Grundstück. Für 2 Generationen oder ggf. geteilt an 2 Familien - Haus 1: Gewölbekeller, Wohnen- Kochen- Essen-, Terrasse und kleines WC im Erd- sowie 3 weitere Räume inkl. Tageslichtbad im Obergeschoss, ca. 18 m² Terrasse über 100 m² Wohnfläche - Haus 2: großer Gewölbekeller, Nutz- und Nebenräume im Erd- und Wohnräume im Obergeschoss. Derzeit als 1 Zimmer Appartement mit Bad und Kochecke sowie eine 2. Wohnung mit 3 Zimmer, Küche, Tageslicht-Duschbad bestehend ca. 113 m² Wohnfläche zuzüglich viel Nutzfläche - Elektro-Nachtspeicheröfen - Der Einbau einer Zentralheizung wird jeweils, oder in Gemeinschaftsnutzung empfohlen. Deshalb wurde kein Energieausweis erstellt. Es ist derzeit von der ungünstigsten Energieeffizienzklasse auszugehen. - Durch die großzügig vorhandenen Nebenflächen können hier auch Pellets als Energieträger in Erwägung gezogen werden. Wohnen in Hanglage mit schönem Fernblick auf einem großen Grundstück kann hier Realität für Sie werden. Setzten Sie sich mit Herrn Christopher Windorf in Verbindung, klären Sie Ihre Fragen und vereinbaren Sie einen vor Ort Termin. Wir beraten Sie gerne.


Lage

Wicker als Stadtteil von Flörsheim am Main liegt im Rhein-Main-Gebiet auf einer etwa 40 Meter hohen Geländestufe, die sich am Nordrand der Oberrheinischen Tiefebene erhebt. An der Westflanke der Geländestufe liegt die Talaue des Wickerbachs. Der Ort hat dem Bach den Namen gegeben. Auf Wickerer Gebiet liegen noch heute drei Mühlen, die jedoch nicht mehr in Betrieb sind. Am Ortsrand gibt es viele Aussichtspunkte mit Blick nach Osten, Süden und Westen, besonders von der Flörsheimer Warte aus, die etwa 400 Meter südlich von Wicker liegt und im Jahr 1996 für den Regionalpark RheinMain als Rekonstruktion eines mittelalterlichen Landwehrturms erbaut wurde. Der ursprüngliche Wartturm wurde 1817 abgerissen. Wicker als Stadtteil von Flörsheim wird in Bezug auf den Weinbau, als "Tor zum Rheingau" bezeichnet. Der Ort grenzt an die Gemeinden Massenheim, Hochheim, Weilbach und Flörsheim. Durch Wicker führt die von Mainz nach Frankfurt am Main führende Bundesstraße 40. Über Hofheim-Wallau und Weilbach besteht Anbindung an die Bundesautobahn 66, über Flörsheim und Raunheim an die Bundesautobahn 3. Der Ortsteil hat derzeit um die 3.500 Einwohner


Sonstiges

Seit fast 30 Jahren sind wir für unsere Kunden am Immobilienmarkt in vielfältiger Weise tätig. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, ob es um die hier ausgesuchte Immobilie, den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie geht, wir sind gerne für Sie da! Durch das Ausfüllen des Kontaktformulars mit meinem Namen, sowie meiner Rufnummer stimme ich einer Kontaktaufnahme zu. Die Angaben beruhen im Wesentlichen auf Aussagen des Eigentümers, für deren Richtigkeit die Firma Windorf Immobilien, keine Gewähr übernimmt. Die beschriebenen Eigenschaften bzw. Preis- oder Nebenkostenangaben werden erst durch Schriftform bei Abschluss des Kaufvertrages rechtsverbindlich.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Friseur Wolf
    176 m
  • Bäckerei Volk
    242 m
    • Bohrmann
      1,75 km

  • Katholischer Kindergarten St.Kathar
    308 m
  • Kindergarten
    1,65 km
    • Paul-Maar-Schule
      1,66 km

  • Tor zum Rheingau
    96 m
  • Alte Goldbornschule
    239 m
    • Classic
      292 m

Windorf-Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herrn Christopher Windorf
Am Weiher 6, 65428 Rüsselsheim

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 1061-22#qYRTtq - vielen Dank!