Wohnen und Arbeiten unter einem Dach, oder die ideale Fläche für Ihre Praxis oder Ihr Büro

55270 Zornheim

1.100,00 €
Kaltmiete, zzgl. NK
3.5
Zimmer
11 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
55270 Zornheim
Immobilien­typ
Wohnung, Gewerbe, Maisonette
Zimmer
3,5
Wohnfläche
145 m2
Nutzfläche
11 m2
verfügbar ab
01.04.2021
Online-ID
6105362
Anbieter-ID
0751
Stand vom
09.02.2021
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
2.200,00 €
Brutto­kalt­miete
1.100,00 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
320,00 €
Badezimmer
2.00
unterkellert
ja
Separates WC
1.00
Parkmöglichkeit
Wasch-/Trockenraum
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
120.30 kWh/m2a
Gültig bis
24.10.2028
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1991
letzte Modernisierung
1991
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
1× / 0,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Die Haltung von größeren Haustieren wie Hunden oder Katzen ist nicht erwünscht. Die Vermietung an Wohngemeinschaften ist ebenfalls nicht erwünscht. Durch die Aufteilung in 2 Etagen mit insgesamt ca. 145 m² Wohnfläche ermöglicht Ihnen diese Wohnung das Leben und Arbeiten unter einem Dach, oder die Nutzung als reine Bürofläche auf mehreren Ebenen. In der oberen Etage der Wohnung befindet sich der ca. 36 m² große, lichtdurchflutete Wohn-/Koch- und Essbereich, mit Zugang zum großen Balkon mit Südausrichtung. Hier kann der tolle Ausblick über die Dächer von Zornheim und über Rheinhessen genossen werden. Zudem ist auf dieser Etage ein großzügiger Eingangsbereich mit Einbau-Garderobenschrank vorhanden, ein Gäste-WC mit Tageslicht, ein ruhiges Schlafzimmer zur Nord- und Gartenseite und Zugang zum hellen Tageslicht-Wannenbad (Bad en Suite). Eine Etage tiefer befindet sich ein großes Zimmer mit anschließendem Kellerraum, welches als Schlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank, als Arbeits-, Hobby- oder Gästezimmer genutzt werden kann. Zudem sind auf dieser Etage die Waschküche, ein modernes Tageslicht-Duschbad und das zweite Wohnzimmer mit Kamin und Zugang zur überdachten Terrasse. Die Räumlichkeiten eigenen sich ideal als Praxis-, Bürofläche oder als Yoga-Studio. Nur wenige Fussminuten entfernt befindet sich eine Bushaltestelle mit Anschluss an Mainz.


Ausstattung

- Einbauküche - Bodenbeläge: Fliesen, Parkett, Laminat - Balkon mit Südausrichtung und überdachte Terrasse - 2 Tageslichtbäder - Gäste-WC - separater Eingang - Kellerraum und Waschküche - Garage


Lage

Zornheim, eine der höchstgelegenen rheinhessischen Weinbaugemeinden, wird erstmalig in einer Schenkungsurkunde des Klosters Fulda aus dem Jahr 771 als Zareganheim erwähnt. Viele Materialfunde und ehemalige Siedlungsplätze weisen aber schon auf eine vorvorchristliche Gründung hin. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Einwohnerzahl mehr als verdreifacht. In Folge dieser stürmischen Entwicklung zählt Zornheim heute rund 3.800 Einwohner. Das Wachstum dürfte in erster Linie auf die vergleichsweise gute überregionale Verkehrsanbindung und dennoch ruhige Lage der Gemeinde, jenseits der großen Verkehrsachsen, zurückzuführen sein. Beispielhaft ist der öffentliche Personennahverkehr zu nennen, der durch eine über 40-jährige Stadtbusverbindung Zornheim – Mainz und seit einigen Jahren bis Nieder-Olm gekennzeichnet ist. Auch die örtliche Versorgungsinfrastruktur ist auf die Größe der Gemeinde angepasst. Neben dem Lebensmittelhandel und Metzgerhandwerk bieten Bauern- und Winzerhöfe Einkaufsmöglichkeiten direkt beim Erzeuger an. Darüber hinaus ergänzen Ärzte, Zahnärzte, Apotheke, Bank und weitere Dienstleistungsbetriebe sowie Gaststätten, Weinstuben, Winzer mit Gutsausschank das vielfältige Angebot der Gemeinde. Aus dem ehemals landwirtschaftlich strukturierten Ort mit einer nach wie vor ausgeprägten wein- und obstbaulichen Kulturlandschaft hat sich in kurzer Zeit eine lebens- und liebenswerte moderne Wohngemeinde entwickelt, deren Anziehungskraft noch stetig wächst. Die nach wie vor große Nachfrage nach Baugrundstücken in Zornheim weit darauf hin.


Sonstiges

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor. Dieser ist gültig bis 24.10.2028. Endenergieverbrauch beträgt 120.30 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1991. Die Energieeffizienzklasse ist D. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers. Irrtum vorbehalten!

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Wohn
    221 m
  • Obsthof Zimmermann
    473 m
    • Weingut Sieben
      654 m
  • Kindertagesstätte Haus der kleinen
    1,79 km
  • Kindertagesstätte Zauberschloss
    1,80 km
    • Schule mit dem Förderschwerpunkt Le
      2,21 km
  • Konrad-Adenauer-Straße
    100 m
  • Nieder-Olmer Straße
    231 m

RE/MAX Buschlinger Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Sebastian Wunderlich

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 0751 - vielen Dank!