2-Zi.-ETW mit einem großen Balkon in Griesheim für Kapitalanleger

64347 Griesheim

170.000,00 €
Kaufpreis
2
Zimmer
61,52 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
64347 Griesheim
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Wohnung, Etagenwohnung
Zimmer
2
Wohnfläche
61,52 m2
Etage
4
Zustand
gepflegt
Vermietet
Online-ID
8882090
Anbieter-ID
4203020
Stand vom
31.07.2023
Kauf­preis
170.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % inkl. gesetzl. Mwst. zahlbar vom Käufer nach Beurkundung. Mit dem Verkäufer wurde eine Provision in gleicher Höhe vereinbart.
Haus­geld
422,00 €
Badezimmer
1
Aufzug
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Teppichboden
Wasch-/Trockenraum
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
169.00 kWhm2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
01.05.2029
Energieeffizienzklasse
C
Baujahr
1975
Letzte Modernisierung
2008
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Sonstige
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Die helle 2-Zi.-ETW mit großem Süd-West-Balkon befindet sich im 4. OG eines massivgebauten Mehrfamilienhauses in Griesheim. Ein eigener Keller gehört zur ETW dazu. Zudem befindet sich im Haus ein Aufzug sowie gemeinschaftlich genutzte Wasch- und Trockenräume und ein Fahrradabstellraum. Die Wohnung ist solide und langjährig vermietet und ideal für Kapitalanleger. Einkaufmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind in Griesheim vorhanden, die Haltestelle des ÖPNV ist fußläufig schnell erreichbar.

Ausstattung

Heizung: Gas-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung Fenster: Iso-Doppelverglasung weiß Böden: Teppichböden in den Räumen, PVC-Platten im Bad und in der Küche Bad und WC innenliegend: Wanne, Waschbecken, WC RAUMAUSSTATTUNG Wohn-Essraum mit Süd-West-Balkon, Schlafzimmer, Küche, Bad, Flur, Abstellraum

Lage

Griesheim ist mit rund 27.000 Einwohnern die größte Stadt im südhessischen Landkreis Darmstadt-Dieburg. Sie liegt rund sechs Kilometer westlich von Darmstadt und 35 Kilometer südlich von Frankfurt am Main. Das Wahrzeichen des in der Region auch als „Zwiebelstadt“ bekannten Griesheims ist die sogenannte „Zwewwelfraa“ (Zwiebelfrau) auf dem Griesheimer Marktplatz. Griesheim ist die erste bespielbare Stadt Deutschlands. In einem mit dem Pädagogen Bernhard Meyer entwickelten Projekt wurden in der ganzen Stadt über 100 Spielstationen aufgestellt, die den öffentlichen Raum aufgestellt sind. Griesheim ist auch die erste besitzbare Stadt Deutschlands. In einem bundesweit einzigartigen Projekt wurden vor allem an und zwischen für alte Menschen wichtige Orte im ganzen Stadtgebiet 161 spezielle Sitzgelegenheiten aufgestellt, beispielsweise an und zwischen: Metzgern, Bäckern, anderen Geschäften, öffentlichen Einrichtungen, Kirchen, Altersheimen, dem Friedhof etc., die zum Verschnaufen einladen und die Altersmobilität fördern. Mit diesen beiden Projekten hat die Stadt Griesheim mehrere nationale und internationale Auszeichnungen errungen. Schulen: Es gibt 3 Grund-, eine weiterführende Schule, sowie 2 Förderschulen Infrastruktur: Die Bundesstraße B26 durchquert Griesheim der Länge nach. Sie bildet die verkehrstechnische Hauptachse der Stadt und verbindet sie insbesondere mit Darmstadt. Heute führen die Linien 4 und 9 der Darmstädter Straßenbahn an der Bundesstraße B26 (B26) entlang in die Darmstädter Innenstadt sowie in die unmittelbare Nähe des Darmstädter Hauptbahnhofs. An der heutigen Grenze zwischen Griesheim und Darmstadt liegt das Darmstädter Kreuz, das die Bundesstraße 26 (B26) mit der Bundesautobahn 5 (BAB 5) und der Bundesautobahn 67 (BAB 67) verbindet. Es fahren die Buslinien 42, 45 und 46 ab Griesheim in Richtung Riedstadt, Gernsheim, Groß-Gerau und Trebur. Quelle: Wikipedia

Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor. Dieser ist gültig bis 1.5.2029. Endenergiebedarf beträgt 169.00 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2008. Die Energieeffizienzklasse ist C. MIETSITUATION: Die Wohnung ist solide und langjährig vermietet. MIETEINNAHMEN: jährliche Kaltmiete € 4.836 .- HAUSGELD: € 422.- /monatl. (davon € 68.- Rücklagen) PROVISION: Der Erwerber zahlt eine Provision in Höhe von 3,57 % inkl. gesetzl. MwSt. an die Firma Kleinsteuber Immobilien GmbH. Mit dem Verkäufer wurde eine Provision in gleicher Höhe vereinbart Angebote nur für den Empfänger selbst bestimmt. Weitergabe an Dritte nicht gestattet, anderenfalls Schadensersatzleistung in Höhe der ortsüblichen Nachweis- bzw. Vermittlungsgebühr. ANGEBOTE FREIBLEIBEND - UNVERBINDLICH - IRRTUM - AUSLASSUNGEN - ZWISCHENVERWERTUNG vorbehalten. Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen vom Verkäufer bzw. von Dritten stammen und von uns weder auf Richtigkeit noch auf Vollständigkeit überprüft worden sind.

Anfrage senden

Herr Jürgen Kleinsteuber

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Herr Jürgen Kleinsteuber

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 4203020 - vielen Dank!