Wohnen
Gewerbe
Sie möchten eine Immobilie verkaufen oder vermieten?
Top Immobilien-Partner
Expertentipp
Fallen jetzt die Immobilienpreise?
Fallen jetzt die Immobilienpreise?

Der Immobilienboom der Jahre 2009 bis 2021 scheint zu Ende. Viele Marktbeobachter rechnen mit sinkender Nachfrage und fallenden Immobilienpreisen. Werden wir bald wieder Immobilien günstiger kaufen können?

weiterlesen
Steuerrecht: Theoretische Zahlungsmöglichkeit reicht dem Fiskus
Steuerrecht: Theoretische Zahlungsmöglichkeit reicht dem Fiskus

Bei einem Eigentumsübergang auch im Rahmen einer Zwangsversteigerung liegt ein Veräußerungsgeschäft vor.<br />Das gelte auch dann, wenn Grundstücke zwangsversteigert wurden - und zwar innerhalb von 10 Jahren nach dem Erwerb.

weiterlesen
Darum lässt sich Ihre Immobilie nicht verkaufen
Darum lässt sich Ihre Immobilie nicht verkaufen

Lernen Sie aus den Fehlern anderer und machen Sie es von Beginn an richtig um Ihre kostbare Zeit, Nerven und Geld zu sparen.

weiterlesen
Energetisch sanieren
Energetisch sanieren

Trotz steigender Handwerker- und Materialkosten sollten Hausbesitzer geplante energetische Sanierungen nicht abblasen. Denn auch die Energiepreise steigen weiter und verteuern Heizen und Warmwasser-Aufbereitung.

weiterlesen
Sorgenkind Wohnungsneubau
Sorgenkind Wohnungsneubau

Die Normalisierung der Wohnungsbauproduktion von 160.000 Einheiten pro Jahr auf ca. 280.000 - 300.000 in den Jahren 2016 bis 2021 könnte schon wieder vorbei sein.

weiterlesen
Werbungskosten: Auch bei vergünstigter Vermietung darf der Mietspiegel genommen werden
Werbungskosten: Auch bei vergünstigter Vermietung darf der Mietspiegel genommen werden

Wird eine Wohnung an einen Angehörigen vermietet, so kann der Vermieter die Werbungskosten auch dann zu 100 % geltend machen, wenn er nur mindestens 66 % der ortsüblichen Miete (Kaltmiete plus Betriebskosten, die umgelegt werden dürfen) nimmt.

weiterlesen

Wohlfühlen in Wetzlar: Mit VRM-Immo.de finden Sie schnell eine passende Immobilie

Im Herzen von Mittelhessen haben sich knapp 53.000 Einwohner in der Stadt Wetzlar niedergelassen. Der Ort fungiert als Kreisstadt des Lahn-Dill-Kreises, dessen namensgebende Flüsse eines der wanderfreundlichsten Flussnetze Deutschlands bieten. Wer hier eine Immobilie erwirbt, bekommt naturbelassene Idylle direkt vor der Haustür dazu.

So kann ein Hauskauf in Wetzlar vor allem für Familien interessant sein. Die Stadt tut viel dafür, dass Jugendliche gefördert werden und Beschäftigungsmöglichkeiten erhalten. Verschiedene Kinder- und Jugendzentren stehen hier bereit, um den Nachwuchs zu unterstützen und Freizeitaktivitäten anzubieten. Dazu wird in Wetzlar auch viel Wert auf Bildung gelegt. Die wichtigsten Schultypen sind alle mehrfach vertreten. Durch die Präsenz der Technischen Hochschule Mittelhessen hat sich Wetzlar zudem als Hochschulstandort einen Namen gemacht.

Kulturell sowie sportlich lässt die Kreisstadt des Lahn-Dill-Kreises ebenfalls die Muskeln spielen. Verschiedene Museen, Theater und Musikschulen sorgen für wohltuende Zerstreuung. Werden Sie lieber körperlich aktiv? Dann könnte die Mitgliedschaft in einem der etwa 100 ansässigen Sportvereine für Sie eine Überlegung wert sein.

Keine Immobilienangebote in Wetzlar mehr verpassen

Durch den Standort der Technischen Hochschule stehen WGs und Mietwohnungen in Wetzlar vor allem bei den anwesenden Studierenden oft hoch im Kurs und können temporär schon einmal knapp werden. Damit Sie unabhängig von dem aktuellen Angebot eine Chance auf Ihre Wunschimmobilie in der Kreisstadt haben, stellt Ihnen VRM-Immo.de kostenlos die Möglichkeit zur Verfügung, einen Suchagenten anzulegen.

Liefert Ihnen also eine Immobiliensuche nicht genug passende Ergebnisse, hinterlegen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse. Werden dann später Objekte registriert, die zu Ihren Vorstellungen passen, werden Sie innerhalb kürzester Zeit darüber informiert. Auf diese Weise sind Sie dauerhaft up to date und können direkt eine Kontaktanfrage starten, wenn ein interessantes Objekt in Wetzlar oder in der Umgebung inseriert wird.