Einfamilienhaus mit großem Garten und Garage in schöner, ruhiger Lage im Komponistenviertel

64287 Darmstadt

980.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
122,5 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
64287 Darmstadt
Nutzungsart
Wohnnutzung
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
5
Grundstück
631 m2
Wohnfläche
122,5 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
gepflegt
Online-ID
9537226
Anbieter-ID
6103056
Stand vom
25.01.2024
Kauf­preis
980.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% inkl. gesetzl. MwSt. zahlbar vom Käufer nach Beurkundung. Mit dem Verkäufer wurde eine Provision in gleicher Höhe vereinbart.
Badezimmer
2
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (16.5 m2)
unterkellert
ja
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Parkmöglichkeit
unterkellert
Carport
Fliesenboden
Garage
Parkett
Teppichboden
Wasch-/Trockenraum
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarfskennwert
269.68 kWhm2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
17.01.2034
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1949
Baujahr laut Energieausweis
1991
Primärer Energieträger
OEL
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Carport
2
Garagen und Stellplätze
2

Es handelt sich um ein unterkellertes Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1949 mit einem großen Grundstück im schönen Komponistenviertel. Im Erdgeschoss befindet sich ein großer Wohnraum, Flur mit Garderobe, Tgl.- Bad, Esszimmer und die Küche mit einem Zugang zum Garten. In der Küche befindet sich eine ältere Einbauküche aus Holz. Außerdem ist das komplette EG mit Holz-Kassettendecken ausgestattet. Über das Treppenhaus gelangt man zum Dachgeschoss mit 3 Schlafzimmern, WC und Balkon. Eine Erweiterung des Wohnhauses wurde im Jahre 1960 zur Straßenseite vorgenommen. Der vorhandene Außenraum wird als Waschküche und Abstellraum genutzt. Der Keller ist nur von außen zugänglich. Eine Garage sowie ein Carport befinden sich auf der Vorderseite des Grundstücks. Es gibt keinen Bebauungsplan für dieses Areal, es gilt die ortsübliche Bebauung nach § 34 BauGB.

Ausstattung

Heizung: ÖL- Zentralheizung, Warmwasser über Boiler und Durchlauferhitzer Fußböden: Parkett, Teppich, Fliesen Fenster: Isolierverglasung, Kunststoff, weiß Bad: EG: Tageslicht-Bad mit Wanne, Waschbecken, WC; DG: Tgl.- WC Waschküche: Dusche, Waschbecken, Waschmaschinenstellplatz Küche: ältere EBK aus Holz großer Garten, Garage + Carport, außenliegender Hauswirtschaftsraum RAUMAUFTEILUNG: UG: nur Außenzugang: 3 Kellerräume, Heizungskeller incl. Tankraum EG: großes Wohnzimmer, Diele, Flur, Bad, Essen, Küche, Terrasse DG: 3 Schlafzimmer, Balkon, WC, Flur

Lage

DARMSTADT - Von der Residenz zur Wissenschafts- und Kulturstadt Die kreisfreie Stadt Darmstadt mit rund 161.700 Einwohnern (Stand 09/2019) ist südliches Oberzentrum der Metropolregion Rhein-Main. Sie entwickelte sich seit der Verleihung der Stadtrechte 1330 zur Haupt- und Residenzstadt hessischer Landgrafen und Großherzöge und zur hessischen Landeshauptstadt. Das inmitten der Stadt gelegene Residenzschloss zeugt von der fürstlichen Vergangenheit Darmstadts. In seiner Wiederaufbauphase nach dem Krieg konzentrierte sich Darmstadt auf seine Bedeutung als Wissenschafts- und Kulturstadt. Seit 1997 trägt die Stadt den Titel Wissenschaftsstadt, es gibt eine Universität und 2 Fachhochschulen, sowie Dependancen von wissenschaftlichen Instituten, ein Landesmuseum und das Staatstheater Darmstadt. Die Mathildenhöhe als Jugendstilikone und die Russischen Kapelle sind touristische Highlights. Etwa 95.700 der Einwohner Darmstadts wohnen in den Innenstadtbezirken. Arheilgen und Eberstadt, die sich einst als unabhängige Städte entwickelten, wurden 1937 eingemeindet. Der Stadtteil Kranichstein wurde erst in den sechziger Jahren erschlossen, der jüngste Stadtteil - Wixhausen - kam 1977 zur Stadt Darmstadt. Im Osten der Stadt gibt es einen kleinen natürlichen Badesee, den Woog. Rund um Darmstadt gibt es viele Waldgebiete u.a. als Ausläufer des Odenwaldes, die zum Wandern, Spazierengehen oder Radfahren einladen. Quelle: Homepage der Stadt Darmstadt

Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor. Dieser ist gültig bis 17.1.2034. Endenergiebedarf beträgt 269.68 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1991. Die Energieeffizienzklasse ist H. VERFÜGBARKEIT: Nach Absprache PROVISION: Der Erwerber zahlt eine Provision in Höhe von 3,57 % inkl. gesetzl. MwSt. an die Firma Kleinsteuber Immobilien GmbH. Mit dem Verkäufer wurde eine Provision in gleicher Höhe vereinbart. Angebote nur für den Empfänger selbst bestimmt. Weitergabe an Dritte nicht gestattet, anderenfalls Schadensersatzleistung in Höhe der ortsüblichen Nachweis- bzw. Vermittlungsgebühr. ANGEBOTE FREIBLEIBEND - UNVERBINDLICH - IRRTUM - AUSLASSUNGEN - ZWISCHENVERWERTUNG vorbehalten. Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen vom Verkäufer bzw. von Dritten stammen und von uns weder auf Richtigkeit noch auf Vollständigkeit überprüft worden sind.

Anfrage senden

Herr Jürgen Kleinsteuber

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Herr Jürgen Kleinsteuber

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf vrm-immo.de, Objekt 6103056 - vielen Dank!